Show cover of Nur mal kurz die Welt verändert

Nur mal kurz die Welt verändert

"Nur mal kurz die Welt verändert" - Ein Podcast über Menschen, die in unseren Augen die Welt verändert haben. Wenn ihr wissen wollt wer das so sein könnte - hört doch mal rein!

Tracks

#43 - Björn Steiger
Björn Steiger musste sterben, weil es in Deutschland noch keinen vernünftigen Rettungsdienst gab. Seine Eltern wollten das nicht hinnehmen und haben das Rettungswesen in Deutschland revolutioniert. Doch der Weg dahin war steinig. In dieser Folge erfahrt ihr, seit wann es überhaupt die Nummer 112 gibt und wie kurz erst der Beruf Rettungsanitäter*in besteht. 
66:16 4/7/24
#42 - Carl Gröpler
In unserer neuesten Podcast-Folge setzen wir uns mit einem brisanten Thema auseinander, das kürzlich wieder die Schlagzeilen dominierte: die Todesstrafe in den USA und eine neue Hinrichtungsmethode. Dieses Ereignis hat uns dazu angeregt, tiefgehend über die ethischen und moralischen Aspekte der Todesstrafe nachzudenken.Wir tauchen nicht nur in aktuelle Entwicklungen ein, sondern werfen auch einen Blick in die Vergangenheit Deutschlands. Dabei beleuchten wir das Leben von Carl Gröpler, einem der letzten Scharfrichter in Deutschland. Während seiner Amtszeit vollstreckte Gröpler insgesamt 144 Hinrichtungen. 
63:00 2/25/24
#41 - Elfie Donnelly
Benjamin Blümchen und Bibi Blocksberg sind wohl fast allen bekannt. Sie haben uns in der Kindheit begleitet und noch heute denken wir gerne an die wunderschöne Heile-Welt-Geschichten zurück. Weniger bekannt ist die Autorin dieser Geschichten, Elfie Donnelly. In ihrem Leben ging es recht holprig zu, was sie jedoch zu den Kindergeschichten inspirierte. Tatsächlich hat sie auch Verbindungen zu einer weiteren Kindheitserinnerung, nämlich der Sendung Löwenzahn. Wenn ihr wissen wollt, wie es dazu kam und was Elfie Donnelly noch geschrieben hat, dann ist diese Folge genau für euch. Schwelgt mit uns in Kindheitserinnerungen. 
97:11 1/21/24
#40 - Ryan White
Diesmal tauchen wir tief in das faszinierende Leben von Ryan White ein. Dieser bemerkenswerte Junge wurde nicht nur für seinen Kampf gegen die Stigmatisierung von HIV/AIDS bekannt, sondern auch für seinen unerschütterlichen Willen, wieder zur Schule zu gehen, trotz seiner eigenen Erkrankung. Erfahrt, warum sein Engagement gegen Stigmatisierung und sein Streben nach Normalität auch heute noch so bedeutsam sind.
82:18 12/20/23
#39 - Marie Curie Teil 2
Teil 2 von Marie Curie. Nachdem sie einen Nobelpreis gemeinsam mit ihrem Mann Pierre bekommen hat, passiert noch so einiges in ihrem Leben. Ein starker Schicksalsschlag trifft die Familie, Marie wird in der Presse zerrissen und erhält noch einen weiteren Nobelpreis. Damit ist sie die erste Person, die zwei Nobelpreise erhält. Auch ihre Kinder erhalten später noch Nobelpreise. Worin und wie sich Marie im ersten Weltkrieg eingesetzt hat, das erfahrt ihr in dieser Folge.
64:41 11/26/23
#38 - Marie Curie Teil 1
Marie Curie ist wohl jedem bekannt. Sie ist die erste Frau, die einen Nobelpreis bekommen hat. Ihre Forschung ist bahnbrechend, doch auch ihr Leben ist wahnsinnig spannend. In dieser Folge schauen wir uns an, wie es dazu kam, dass sie ihren ersten Nobelpreis bekommen hat und welche Hürden sie dafür überwinden musste. 
62:00 11/12/23
#37 - Susie Wolff
Warum gibt es keine aktiven weiblichen Rennfahrer in der Formel1? Dies ist eine Frage, die uns in dieser Podcast-Folge beschäftigt hat. Wir tauchen in die Welt des Motorsports ein und stellen uns die wichtige Frage: Warum gibt es in der Formel 1 so wenige Frauen? Was muss sich ändern, um Frauen die Teilnahme an den Grand Prix zu ermöglichen?
78:51 10/29/23
#36 - Rudolf Steiner
Wie hättet ihr euch Schule gewünscht? Wir sind nicht so glücklich mit unserer Schulzeit. Aber was hätte man anders machen können? Rudolf Steiner hat zusammen mit einer Zigarettenfabrik die Waldorfschulkonzept gegründet. In dieser Folge schauen wir uns an, was Waldorfschulen anders machen und ob sie wirklich besser sind als Regelschule. Tatsächlich hat Rudolf Steiner aber auch noch mehr geschaffen. So geht auch Demeter auf ihn zurück. Mehr dazu in dieser Folge. 
99:35 10/10/23
#35 - Heinrich Hoffmann
In unserer neuesten Episode von "Nur mal kurz die Welt verändert" tauchen wir tief in das Leben und Erbe von Heinrich Hoffmann ein, dem faszinierenden Autor des berühmten Kinderbuchs "Der Struwwelpeter". Doch war das Kinderbuch sein einziges Lebenswerk? 
71:15 9/24/23
#34 - Sonderfolge
Wir sind endlich aus unserer Sommerpause zurück und starten mit einer ganz besonderen Episode! In dieser Folge unterhalten wir uns über uns selbst und unsere persönlichen Vorlieben. Wenn ihr mehr über uns erfahren möchtet, hört gerne rein. :)
76:55 9/10/23
#33 - Johannes Gutenberg
Johannes Gutenberg ist Mann des letzten Jahrtausends, er läutete mit seiner Erfindung, dem Buchdruck, ein neues Zeitalter ein und schafft eine Medienrevolution, die nur vergleichbar mit der Erfindung des Internets ist. Ohne ihn wäre ein Leben, wie wir es heute kennen, nicht möglich. Mit dieser Folge stimmen wir uns auf den Sommerurlaub ein, wir verraten euch, was wir im Urlaub lesen und was wir an Büchern lieben. 
64:03 7/23/23
#32 - Rosa Parks
In dieser Folge geht es um die afroamerikanische Bürgerrechtsaktivistin Rosa Parks. Sie wurde durch zivilen Ungehorsam bekannt und löste den berühmten Montgomery-Busboykott aus. Rosa Parks' Handeln symbolisiert den Kampf gegen Rassentrennung und Ungerechtigkeit und hat einen bedeutenden Einfluss auf die Geschichte der Bürgerrechte in den Vereinigten Staaten gehabt.
58:48 7/9/23
#31 - Nikola Tesla
Die Erfindungen von Nikola Tesla nutzen wir täglich. Heute trägt eine Autofirma seinen Namen, doch seine Visionen von der Zukunft reichen noch weit über die heutige Zeit hinaus. In dieser Folge schauen wir uns sein tragisches Leben an und besprechen, wie weitrechend seine Ideen waren. Viel Spaß!
55:27 6/25/23
#30 - Sir Nicholas Winton
Nicholas machte es sich ab 1939 zu seiner Mission, Flüchtlingskinder vor dem Holocaust zu retten. Wie ihm das gelang, wie viele Kinder er vor dem Tod bewahrte und wie man von seiner Heldenhaftigkeit erfahren hat, das erfahrt ihr in dieser Folge.
64:59 6/11/23
#29 - Ignaz Semmelweis
Er gilt als Retter der Mütter und hat die moderne Medizin revolutioniert und alles nur, weil Ignaz Semmelweis vorgeschlagen hat, sich die Hände zu waschen. Wie er darauf gekommen ist und wie sein Vorschlag angenommen wurde, das erfahrt ihr in dieser Folge. 
56:55 5/28/23
#28 - Berry Gordy III
Als die schwarze und weiße Musik sich verbindet, entstand der "Sound of Young America". Wie es dazu kam und wie Motown Records durch Gründer Berry Gordy das erfolgreichste Musiklabel aller Zeiten wurde, erfahrt ihr in dieser Folge!
79:24 5/14/23
#27 - Carl Benz
Carl Benz hatte einen großen Traum: eine pferdelose Kutsche, die nur durch Motorkraft betrieben wird. Er hat sich trotz vieler Probleme nicht entmutigen lassen, auch durch Hilfe seiner Frau Bertha. Wie es dazu kam, dass Carl Benz das Auto erfunden hat und welche Schwierigkeiten er dabei hatte, erfahrt ihr in dieser Folge. Zudem verraten wir euch unsere Lieblingsautos. Quellen:https://web.archive.org/web/20141007000037/http://www.karlsruhe.de/b1/stadtgeschichte/blick_geschichte/blick89/aufsatz2.dehttps://mercedes-benz-publicarchive.com/marsClassic/de/instance/ko/Carl-Benz.xhtml?oid=580https://www.youtube.com/watch?v=pjA2UbF3s7khttps://mercedes-benz-publicarchive.com/marsClassic/de/instance/ko/Carl-Benz.xhtml?oid=580https://www.youtube.com/watch?v=g8jGFOGHQ1ghttps://www.tagesschau.de/wirtschaft/daimler-umbenennung-mercedes-benz-101.html
68:31 4/30/23
#26 - James Warren Jones
Vom Bürgerrechtler zum Anführer einer Sekte. In dieser Folge geht es um James "Jim" Jones und über seinen Wandel vom Außenseiter, aus armen Verhältnissen, zum angesehenen Gottesmann des Peoples Temple. Wie Jim die Welt verändert hat und ob das zum Guten war, hört ihr in dieser Folge.
85:29 4/16/23
#25 - Sappho
In dieser Folge sprechen wir über Sappho und wieso wir eigentlich "lesbisch" sagen. Sappho lebte im alten Griechenland und war vor allem berühmt für ihre Dichtkunst. Heute ist sie uns bekannt, weil sie so offen über queere Liebe sprach. Quellen zu dieser Folge:https://www.swr.de/swr2/wissen/die-dichterin-sappho-antikes-sprachgenie-und-philosophin-der-liebe-swr2-wissen-2022-02-11-100.htmlhttps://blog.muenchner-stadtbibliothek.de/sappho-europas-erste-dichterin-femaleheritage/https://www.planet-wissen.de/gesellschaft/sexualitaet/homosexualitaet/pwiewissensfrage438.htmlhttps://queer-lexikon.net/uebersichtsseiten/lesbisch/https://www.queer.de/detail.php?article_id=42149https://www.wissenschaft.de/magazin/weitere-themen/ein-leben-fuer-die-lyrik-und-die-liebe/ 
54:24 4/2/23
#24 - Will Keith Kellogg
Wer kennt sie nicht? Kellogg's berühmte Cornflakes. In dieser Folge schauen wir uns an, wie es dazu kam, dass die ganze Welt Kellogg's zum Frühstück isst und was der Firmengründer Will Keith Kellogg noch alles auf den Weg gebracht hat. 
68:05 3/19/23
#23 - Johann Wolfgang von Goethe
Wahrscheinlich kennt ihr alle Johann Wolfgang von Goethe noch aus der Schule. In dieser Folge werfen wir einen Blick darauf, wie er neben dem Schreiben von Gedichten die Welt noch verändert hat - zum Teil auch zum Schlechteren.Hilfe bei Suizidgedanken bekommt ihr bei der Telefonseelsorge unter 0800 1110111.Quellen:https://www.berner-buendnis-depression.ch/wp-content/uploads/2017/06/werther-effekt.pdfhttps://www.br.de/telekolleg/faecher/deutsch/literatur/goethe-leben-biografie-100.htmlhttps://platinnetz.de/magazin/goethe-schiller-und-shakespeare-redewendungen-und-ihr-ursprung/https://www.dw.com/de/der-gute-alte-goethe/a-38109378
74:51 3/5/23
#22 - Wangari Maathai
Wangari Maathai "die Mutter der Bäume" ist die Gründerin des Green Belt Movements und um Sie geht es in dieser Podcast Folge. Wangari ist eine erstaunliche Frau, die sich in Ihrer Heimat Kenia für Umweltschutz, Frauenrechte und Demokratie eingesetzt hat. 
60:29 2/19/23
#21 - Leonardo DiCaprio
In dieser Folge sprechen wir über einen der ganz Großen aus Hollywood. Doch Leonardo DiCaprio macht nicht nur geniale Filme, sondern setzt sich auch für Klima und Umwelt ein. Zum Schluss gibt’s noch ein bisschen Titanic-Talk. 
66:54 2/5/23
#20 - Karl Marx
Habt ihr euch schon mal gefragt, warum wir nur gewisse Stunden pro Woche arbeiten dürfen und warum wir einen Anspruch auf Urlaub haben? Wie kam es dazu, dass immer mehr Menschen in Fabriken gearbeitet haben und nicht mehr auf dem Feld? Und was genau hat Karl Marx damit zu tun? Das erfahrt Ihr in unserer neuen Folge "Nur mal kurz die Welt verändert"!
79:24 1/22/23
#19 - Scarlett Curtis
Frohes 2023 euch allen! Wir starten mit einer Folge über Scarlett Curtis ins neue Jahr. Sie hat schon zwei Gesetzesänderungen bewirkt, zwei Bücher herausgebraucht und ist sehr aktiv als Aktivistin. Wer sie ist und was sie genau alles schon geschafft hat, das erfahrt ihr in dieser Folge. 
63:40 1/8/23
#18 - Christkind & Weihnachtsmann
Frohe Weihnachten! In dieser Folge unterhalten wir uns darüber, wie das Christkind und der Weihnachtsmann entstanden sind. Außerdem erzählen wir, wie in unseren Familien Weihnachten gefeiert wird und wie manche Traditionen umgesetzt werden. Welche Caro hat als Kind wohl mal eine Rute erhalten?
78:45 12/25/22
#17 - Christoph Kolumbus
Er wollte eigentlich nach Indien, da kam er nie an. Dafür hat er aber die Welt für immer verändert. Was sich mit Christoph Kolumbus alles änderte, erfahrt ihr in dieser Folge. Zusätzlich geben Caro und Caro noch ein paar kulinarische Tipps. 
78:43 12/11/22
#16 - Leif Eriksson
Die Wikinger waren auch schon da! Ja schon klar, aber wo? Aber wann und wer überhaupt? Das erfahrt ihr in dieser Folge von "Nur mal kurz die Welt verändert".
87:53 11/20/22
#15 - Lucrezia Borgia
Sie gilt als skrupellose Giftmischerin, Mörderin und Blutschänderin. Doch wer war Lucrezia Borgia eigentlich wirklich? In dieser Folge geht es um das wahre Leben der Lucrezia Borgia. 
74:57 11/6/22
#14 - Walt Disney
In dieser Folge geht es um DEN Märchenonkel! Er war ein Träumer, Macher, Visionär und immer auch ein bisschen Kind.
86:17 10/23/22

Similar podcasts