Show cover of OMR Podcast

OMR Podcast

OMR-Gründer Philipp Westermeyer trifft regelmäßig die spannendsten Menschen aus Wirtschaft, Unterhaltung, Sport oder auch Musik zum Interview, vom Unternehmer über Gründer von Startups bis zu Investoren. Im OMR Podcast spricht er mit ihnen über ihr Business, ihre Erfolgsrezepte und Entwicklungen im Tech-Bereich, bei der Digitalisierung insgesamt oder generell über die Lage der Welt. Zum OMR Podcast gibt es einen Whatsapp-Newsletter. Hier anmelden: https://bit.ly/omr-podcast-whatsapp Produziert von Podstars by OMR.

Tracks

Goodgame-Gründer Kai Wawrzinek (#700)
Kai Wawrzinek hat schon in jungen Jahren mit seinem Bruder Internetseiten aufgekauft, bevor die beiden dann Goodgame Studios gründeten. Innerhalb weniger Jahre machten sie aus dem Spiele-Anbieter ein Unternehmen mit hunderten Millionen Euro Umsatz und rund 1400 Mitarbeitenden. Doch der Höhenflug hielt nicht ewig. Heute hat Kai Wawrzinek ein neues Projekt – und tritt dabei gegen Weltkonzerne wie Amazon oder Google an.
87:43 5/26/24
Cybersecurity-Experte und Sosafe-Gründer Niklas Hellemann (#699)
Firewalls und sichere Passwörter – wenn es um Cybersicherheit geht, denken viele zuerst an technische Lösungen zum Schutz. Das Kölner Startup Sosafe setzt hingegen bei denen an, die oft die größte Gefahr für Unternehmen sein können: die eigenen Mitarbeitenden. Im OMR Podcast erklärt Gründer Niklas Hellemann, warum Cyberkriminalität genauso viel mit Psychologie wie mit Technik zu tun hat, wie sich Unternehmen schützen können – und wie KI die Bedrohungslage ändert.
59:57 5/22/24
Social-Media Phänomen Elevator Boys (#698)
Angefangen hat alles 2021 mit einem Aufzug und einer spontanen Idee für ein Video. Heute haben die Elevator Boys 2,4 Millionen Follower*innen auf Tiktok, arbeiten mit weltweit bekannten Marken zusammen und sind zu Gast auf großen Events wie der Milan Fashion Week. Im OMR Podcast sprechen Tim Schäcker und Luis Freitag über die Entstehung ihrer Gruppe, ein Treffen mit Brad Pitt, die Gründung eines neuen sozialen Netzwerks und ihr Ziel, mit ihrer eigenen Musik nun den Durchbruch als Boyband zu schaffen.
58:05 5/19/24
Bora-Hansgrohe-Radsport-Manager Ralph Denk (#697)
Sein erstes Rad-Team hat Ralph Denk ins Leben gerufen, um Werbung für sein Fahrradgeschäft zu machen. Dass daraus mal eines der weltweit erfolgreichsten Radsport-Franchises werden würde, konnte er da noch nicht ahnen. Wobei: Mittelmaß hat ihn schon damals nicht interessiert. Inzwischen fährt der Teamchef mit seinem Rennstall Bora Hansgrohe um die großen Titel mit – und träumt vom Sieg bei der Tour de France. Dafür hat er sich nun sogar mit dem wohl bekanntesten Sport-Sponsor der Welt verbündet.
74:29 5/15/24
Vom Baggerfahrer zum Multimillionär: Thomas Hagedorn (#696)
"Gelernt habe ich gar nichts", bekennt Thomas Hagedorn direkt zum Beginn dieser OMR Podcast-Episode. Dafür ist die Zwischenbilanz des 53-Jährigen beachtlich. Sein 1997 mit einem Bagger gegründetes Unternehmen setzt mittlerweile über eine halbe Milliarde Euro um, beschäftigt mehr als 2000 Menschen und ist von einem Abbruchunternehmen zu einem Rundum-Dienstleister der Baubranche herangewachsen. Mit Schüttflix und Brownfield24 betreibt die Hagedorn Gruppe zwei innovative Plattformen, um die Digitalisierung der Baubranche voranzutreiben. Noch wichtiger ist aber die Vision des Unternehmers: Rückbauprozesse und Recyclingquoten so zu optimieren, dass für Neubauten keine neuen Flächen und weniger neue Baustoffe benötigt werden.
67:57 5/12/24
Heiko Modell, CEO der Bauer Gruppe, und Kern-Tec-Gründer Michael Beitl (#695)
Warum tonnenweise Obstkerne wegschmeißen, wenn man damit noch Lebensmittel herstellen kann? Das ist der Ansatz des österreichischen Startups Kern-Tec, das zusammen mit der Privatmolkerei Bauer eine Produktreihe auf Basis von Marillenkernen auf den Markt gebracht hat. Bauer, bekannt vor allem für seinen Signature-Joghurt "Der große Bauer" ist ein Familienunternehmen mit langer Tradition, weiß aber sehr genau, dass das Geschäft mit Molkereiprodukten keinen Stillstand verträgt. Im OMR Podcast haben Bauer-CEO Heiko Modell und Kern-Tec-Gründer Michael Beitl mit Philipp Westermeyer über die Lage der Molkereibranche, die Auswirkungen von Ernährungstrends und Ziele beim Thema Nachhaltigkeit gesprochen.
64:28 5/8/24
Burger-King-Deutschlandchef Jörg Ehmer (#694)
2023 haben die Undercover-Reporter von "Team Wallraff" bei der Fast-Food-Kette Burger King viele Probleme aufgedeckt und für negative Schlagzeilen gesorgt. Das Unternehmen hat schnell reagiert. Mit dem Juristen Jörg Ehmer gibt es einen neuen Chef, der die Franchise-Kette reformiert – Kontrollbesuche inklusive. Im OMR Podcast spricht der Ex-Chef von Apollo-Optik über seinen Wechsel vom Brillen- ins Burger-Business, den Erfolg vegetarischer Produkte und verrät, wieso Burger King auch digitaler werden muss.
86:06 5/5/24
OMR Classic mit Poker-Unternehmer Fedor Holz
Als Studienabbrecher gewinnt Fedor Holz in den ersten sechs Monaten als Pokerprofi seine erste Million. Über 50 Millionen US-Dollar hat er in seiner Karriere bei Pokerevents gewonnen. Im OMR Podcast erzählt das einstige Wunderkind, warum er zum Teil bis zur Erschöpfung gespielt hat, wie das Millionenbusiness Poker genau läuft und warum er heute lieber als Unternehmer mit seinem Talent Geld verdient.
85:26 5/3/24
Jürgen Schmidhuber, "Vater" der modernen KI (#693)
KI-Pionier Jürgen Schmidhuber spricht im OMR Podcast über Chancen, Gefahren von künstlicher Intelligenz und die Bedeutung des Standorts Deutschland. Der deutsche Informatiker hat die entscheidenden Grundlagen für die Algorithmen entwickelt, die gerade dabei sind, die Welt, wie wir sie kennen, umzukrempeln. Er forscht weiterhin, twittert und bloggt über KI. Was Schmidhubers Ansicht nach passieren muss, um in Deutschland ausgebildete KI-Expert*innen im Land zu halten, wie es dazu kam, dass Elon Musk ihn auf eine Familienfeier einlud, und seine Einschätzung, ob wir in Wahrheit schon längst in der Matrix leben – das sind nur einige der Themen dieser OMR Podcast-Episode.
70:42 5/1/24
Ex-DFB-Manager und Sport-Unternehmer Oliver Bierhoff (#692)
Oliver Bierhoff ist eine Fußball-Legende: EM-Titel als Spieler, WM-Titel als Manager. Geliebt wurde er dennoch nicht immer von der Öffentlichkeit. Bierhoff polarisierte, wurde zu einem der Gesichter der Kommerzialisierung des Fußballs. Im OMR Podcast verrät Oliver Bierhoff, warum er die Haltung vieler Fans oft nicht versteht, wie er die Neuanfänge in seinem Leben geplant hat – und warum er nun im Finanzbusiness aktiv ist.
97:25 4/28/24
Zolar-Geschäftsführerin Sarah Müller (#691)
Sarah Müller hat das Arbeitgeber-Bewertungsportal Kununu mit aufgebaut und will nun das Solar-Startup Zolar zum Unicorn machen. Im OMR Podcast spricht die Geschäftsführerin darüber, wie man mit begrenztem Budget Marken baut, warum sie wenig von staatlichen Kaufanreizen für Solaranlagen hält und welche Maßnahmen wirklich helfen würden.
56:44 4/24/24
Duty-Free-Shop-König Max Heinemann (#690)
Jede*r kennt die Flughafen-Shops mit Zigaretten, Parfüm und Riesen-Toblerone. Max Heinemann ist Spross der Familie, die seit Jahrzehnten viele dieser Läden sowie Luxus-Boutiquen an Airports betreibt. Aber nicht nur die. Gebr. Heinemann ist auch in der Belieferung von Fluggesellschaften und Kreuzfahrtanbietern ein Global Player mit fast 4 Milliarden Euro Jahresumsatz. Im OMR Podcast erzählt der CEO in fünfter Generation von den besonderen Herausforderungen des Travel-Retail-Business, Geschäften mit Luxusmarken und innovativen Delivery-Ansätzen.
91:41 4/21/24
Investor und Fondsgründer Nico Rosberg (#689)
Mit Rosberg Ventures legt Ex-Rennfahrer Nico Rosberg einen 75-Milllionen-Euro-Dachfonds auf. Das Geld fließt in VC-Firmen wie Andreessen Horowitz, Kleiner Perkins & Co. Außerdem: Bei welcher Gelegenheit ihn Elon Musk zum Flug auf den Mars eingeladen hat. Ob er sich eine Rückkehr in ein Formel-1-Cockpit vorstellen könnte? Welche Eigenschaft er bei Michael Schumacher an dessen Karriereende vermisst hat.
71:48 4/17/24
Stammgast Sven Schmidt (#688)
Am 7. und 8. Mai findet das OMR Festival statt. Und inzwischen ist es gute Tradition, dass Stammgast Sven Schmidt die Moderation des OMR Podcasts übernimmt, um OMR-Gründer Philipp Westermeyer zu Neuerungen, Gästen und Zahlen der Digitalkonferenz zu befragen. Doch natürlich blicken der geschäftsführende Gesellschafter der Machineseeker Group aus Essen und Philipp Westermeyer auch auf einige von Sven Schmidts ältere Thesen zu Hellofresh, der Fußball-Bundesliga und Co. – und überprüfen, ob sie sich bewahrheitet haben oder nicht.
59:34 4/14/24
Spotify-Europachef Michael Krause (#687)
Weltweit nutzen inzwischen mehr als 600 Millionen Menschen den Musik-Streamingdienst Spotify. Im OMR Podcast spricht Europa-Chef Michael Krause darüber, wieso das Unternehmen seine Podcast-Strategie radikal geändert hat, welche neuen Musikrichtungen gerade im Kommen sind und warum Techno-Beats in Deutschland gerade ein Comeback feiern.
71:32 4/10/24
Investor und Podcaster Pip Klöckner (#686)
Hier kommt die neue OMR Podcast-Stammgast-Episode mit Pip Klöckner: Wie immer, gibt es wieder einen spannenden Mix aus konzentriertem Input für Business-Nerds und fundierter Meinung zu aktuellen Entwicklungen im Digitalsektor. Host Philipp Westermeyer und Pip Klöckner klären unter anderem die Frage, wie nachhaltig der Temu-Hype ist, sie geben ein Update ihrer Liste der 22 erfolgreichsten Digitalunternehmen aus Deutschland, und Pip gewährt eine Preview auf seine persönliche OMR24-Agenda auf und vor der Bühne.
83:12 4/7/24
OMR Classic mit Shopify-Gründer Tobias Lütke
Tobias Lütkes Lebenslauf ist eine dieser Self-Made-Geschichten, wie man sie eigentlich eher aus Filmen kennt: in Koblenz aufgewachsen, früh angefangen, zu programmieren, die Schule nach der 10. Klasse verlassen und eine Informatiker-Ausbildung bei einer Tochterfirma von Siemens-Nixdorf absolviert. Anfang der 2000er wird Shopify gegründet, 2006 bringen die Gründer ihr Produkt auf den Markt. Zum Zeitpunkt der Aufnahme ist Shopify 119 Miliarden US-Dollar wert. Mit Philipp Westermeyer spricht der damals 39-Jährige über seine Unternehmerkarriere und seine Vision mit Shopify.
72:34 4/5/24
E-Commerce-Schlagabtausch mit Jan Bechler und Alex Graf (#685)
Chinesische Shopping-Apps wie Temu und Shein mischen den Markt auf – und bald könnte mit Tiktok Shop ein weiterer Player aus Asien dazukommen. Doch können diese Plattformen auch die Vormachtstellung von Amazon in westlichen Ländern dauerhaft brechen? Darüber diskutieren die E-Commerce-Experten Jan Bechler und Alex Graf im OMR Podcast. Außerdem sprechen sie darüber, wie Marken sich angesichts der Herausforderungen aufstellen sollten, wie sie auf die Zukunft von deutschen Playern wie Zalando oder About You blicken und warum ausgerechnet Indien gerade ein "Happy Place" für Händler*innen ist.
77:14 4/3/24
Dr. Emi Arpa & Sebastian Dahlem (#684)
Emi Arpa begann während ihrer Arbeit im Krankenhaus damit, Skincare-Content bei Instagram zu posten. Heute folgen ihrem Kanal Dr. Emi Arpa mehr als 430.000 Accounts – und aus der Klinik-Dermatologin ist eine erfolgreiche Beauty-Unternehmerin geworden. Im OMR Podcast sprechen Emi Arpa und ihr Mann Sebastian Dahlem über den Aufbau der Marke Dr. Emi Arpa, die Suche nach dem richtigen Standort für eine Beauty-Praxis und den Unterschied zu Botox-Spritz-Buden.
63:39 3/31/24
Modeschöpfer Michael Michalsky (#683)
Michael Michalsky ist der bekannteste lebende deutsche Modeschöpfer und Designer. Im OMR Podcast spricht er über seine Karriere vom modebegeisterten Provinzkind zum Vordenker seiner Branche, der Sportswear-Klassiker zu Fashion-Items gemacht hat, sich niemals scheute, Mode für die Massen zu designen, und mehr als einmal vorgeführt hat, wie man angestaubte Brands wieder begehrlich macht.
82:50 3/27/24
Invincible-Brands-Gründer Björn Keune (#682)
Schon während des Studiums hat Björn Keune ein Ziel: Reich werden. Denn Geld erscheint ihm der Schlüssel zu sein, um sich frei zu fühlen. Mit Anfang 30 hat er das Ziel erreicht, der Verkauf von D2C-Marken seines Startups Invincible Brands an den Henkel-Konzern bringt ihm Millionen. Doch sein Leben gerät in diesen Jahren aus den Fugen: Er betrügt seine Partnerin, greift zu Drogen. Dann lernt er Breathwork kennen, lernt Atem-Techniken – und entwickelt einen neuen Plan für seine Zukunft.
72:20 3/24/24
Küchengeräte-Unternehmer Markus Miele (#681)
Von der Waschmaschine bis zum Kaffee-Vollautomaten – in 125 Jahren Firmengeschichte hat das Familienunternehmen Miele seinen Fußabdruck in der Küche kontinuierlich erweitert, nachdem die Firmengeschichte eigentlich mal mit Milchzentrifugen begann. Im OMR Podcast spricht der geschäftsführende Gesellschafter Markus Miele über die Anfänge, den Einbau von künstlicher Intelligenz in einen Küchenherd und die Frage, warum Miele anfangs sogar mal Autos produziert hat.
77:45 3/20/24
Gustavo-Gusto-Macher Christoph Schramm & Michael Götz (#680)
Mit einer Pizzeria in Passau begann die Karriere von Christoph Schramm als Pizza-Unternehmer. Inzwischen hat er mit Gustavo Gusto einen rasant wachsenden Anbieter für Tiefkühl-Pizza mit zuletzt rund 120 Millionen Euro Umsatz aufgebaut. Im OMR Podcast erzählen Firmengründer Schramm und Marketing-Mastermind Michael Götz, mit welchen Marketing-Tricks sie das Pizza-Duopol von Dr. Oetker und Wagner aufgebrochen haben, wie es ihnen gelungen ist, ohne große Investoren eine Produktion für mehrere hunderttausend Pizzen aufzubauen und wie sie nun mit der Marke ins Ausland expandieren wollen.
77:25 3/17/24
Musikerin und Creatorin Katja Krasavice (#679)
In der Schule wurde sie gemobbt, inzwischen hat sie fast vier Millionen Follower*innen bei Instagram und mehrere Nummer-1-Alben: Katja Krasavice hat in den vergangenen knapp zehn Jahren einen rasanten Aufstieg hingelegt. Im OMR Podcast spricht sie über ihren Start als Youtuberin, den Beef mit Dieter Bohlen in der Jury von "Deutschland sucht den Superstar" und das Millionen-Business Onlyfans.
72:42 3/13/24
"Miniatur Wunderland"-Erfinder Frederik Braun (#678)
Mit dem Miniatur Wunderland haben Frederik Braun und sein Zwillingsbruder Gerrit eine Attraktion erschaffen, die beliebter ist als Schloss Neuschwanstein. 1,5 Millionen Menschen im Jahr schauen sich die Modellwelt in der Hamburger Speicherstadt an. Tickets sind Monate im Voraus ausverkauft. Im OMR Podcast berichtet der Erfinder über die Anfänge zwischen Pleite-Sorgen und Hype, den Mut sich als Unternehmer politisch zu positionieren, und er erklärt, wie er die neue Kino-Doku über das MiWuLa zum Blockbuster machen will.
74:30 3/10/24
Visionaries-Club-Gründer Robert Lacher (#677)
Ein Netzwerk aus Familienunternehmer*innen und Unicorn-Gründer*innen – das ist die Idee des Visionaries Club. Fünf Jahre nach dem Start verwaltet der Wagniskapitalgeber bereits ein Vermögen von 600 Millionen Euro, mit dem Startups wie Personio, Xentral oder Miro finanziert werden. Im OMR Podcast spricht Initiator Robert Lacher über den Aufbau des Visionaries Club, seinen Start als Gründer und die Frage, warum der VC von großen KI-Investments lieber die Finger lässt.
76:53 3/6/24
Die "Die Discounter"-Macher Max Mattis und Bruno Alexander (#676)
Mit ihrer Serie "Die Discounter" landete die von Schulfreunden gegründete Hamburger Produktionsfirma Kleine Brüder direkt einen Hit: Die Supermarkt-Mockumentary gehört zu den bekanntesten deutschsprachigen Originals bei Amazon Prime Video. Im OMR Podcast sprechen zwei der "Brüder" – Bruno Alexander und Max Mattis – über ihre Youtube-Serie "Intimate", deren Remake gerade auf der Streaming-Plattform Joyn läuft. Sie erklären, welche Rolle Instagram bei der Entstehung des Hypes um "Die Discounter" gespielt hat. Und sie verraten, warum Gastauftritte von Prominenten überschätzt werden.
66:14 3/3/24
OMR Classic mit Unternehmer Fabian Thylmann
In der Adult-Entertainment-Szene ist Fabian Thylmann eine Legende. Mit Youporn und Pornhub hat er die Gesetze der Branche neu definiert. Tatsächlich war der Aachener einer der ersten und bis heute wenigen Deutschen, die einen global erfolgreichen Digitalkonzern aufbauen konnten. Im OMR Podcast mit Philipp Westermeyer erzählt er die ganze Story hinter seinem damaligen Porno-Imperium Manwin und verrät unter anderem, welche Rolle dabei ein von den Porn-Biz-Renditen angefixter Hedge Fonds gespielt hat.
82:45 3/1/24
Unternehmer und Otto-Group-Chefaufseher Michael Otto (#675)
Michael Otto hat mehr als 25 Jahre als Vorstandschef die Otto-Group geleitet. Unter seiner Führung wurde aus dem Versandhändler Otto eine multinationale Firmengruppe mit Tochterfirmen wie dem Logistiker Hermes. Im OMR Podcast erzählt der heutige Aufsichtsratschef, wieso er trotz der aktuellen Krise im E-Commerce weiterhin optimistisch ist, wieso er vor einigen Jahren nicht in Amazon investiert hat – und wie er auf neue Konkurrenten wie Temu und Shein blickt.
94:38 2/28/24
Ehrlich Brothers- Deutschlands erfolgreichste Magier (#674)
Die Ehrlich Brothers sind mit ihren Zaubershows in den vergangenen Jahren zum erfolgreichsten deutschen Live-Act aufgestiegen. Im OMR Podcast sprechen Andreas und Chris Ehrlich über ihre Anfänge im B2B-Bereich, das Business hinter der Bühne, Millionen-Investments in eine neue Illusion – und ein Angebot von Magier-Legende David Copperfield.
90:58 2/25/24

Similar podcasts