Artist picture of Langhorne Slim

Langhorne Slim

2 904 Fans

Hör alle Tracks von Langhorne Slim auf Deezer

Top-Titel

The Way We Move Langhorne Slim, The Law 02:48
Changes Langhorne Slim, The Law 02:41
House Of My Soul (You Light The Rooms) Langhorne Slim 02:53
Never Break Langhorne Slim 02:35
Strangers Langhorne Slim, The Law 02:57
For a Little While Langhorne Slim 03:21
Be Set Free Langhorne Slim 02:37
Land of Dreams Langhorne Slim 03:09
Someone New Mara Connor, Langhorne Slim 03:17
Put It Together Langhorne Slim, The Law 03:15

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Langhorne Slim auf Deezer

Spirit Moves
Changes
Put It Together
Whisperin'

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Langhorne Slim

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Langhorne Slim

Playlists

Playlists & Musik von Langhorne Slim

Erscheint auf

Hör Langhorne Slim auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der Singer/Songwriter Langhorne Slim wurde am 20. August 1980 als Sean Scolnick in Langhorne, Pennsylvania, geboren und ist fest im Roots-Sound der Americana verwurzelt. Als Teenager brachte er sich selbst das Gitarrespielen bei und begann, Songs zu schreiben. Nach seinem Abschluss am SUNY Purchase's Conservatory of Music. Er verfeinerte sein Songwriting-Handwerk und seine Performance-Künste, indem er in verschiedenen östlichen Musikclubs auftrat, und erlangte einige Anerkennung, als er in den frühen 2000er Jahren mit den Trachtenburg Family Sideshow Players in Verbindung gebracht wurde. Obwohl Slim oft solo auftrat, stellte er eine ständig wechselnde Band zusammen, die als The War Eagles bekannt wurde. Seine erste LP, When the Sun's Gone Down aus dem Jahr 2005, zeigte seine Neo-Folkie-Songwriting-Attitüde, seinen leidenschaftlichen Gesang und seinen klapprigen Sound. Ein selbstbetiteltes Album folgte 2008, und der Song Worries" von diesem Album erlangte große Bekanntheit, als er in einem Versicherungswerbespot verwendet wurde. Für das 2009er Album Be Set Free versuchte er sich an weniger Garagen-Rock und an einem ausgefeilteren Sound. Er trennte sich von den War Eagles und gründete eine neue Begleitband mit dem Namen The Law. Mit ihnen nahm er 2012 The Way We Move auf, einen losen Songzyklus über das Ende einer Beziehung, der als erstes Langhorne Slim-Album die Billboard-Albumcharts knackte. Für The Spirit Moves von 2015 kehrte er zu einem organischeren Sound zurück und hielt seinen unerbittlichen Tourplan ein, um das Album zu unterstützen. 2016 schrieb er gemeinsam mit der Everybodyfields-Sängerin Jill Andrews die Single "Sea of Love" und nahm sie auf. das 2017 erschienene Album Lost at Last schaffte es nicht, ein größeres Publikum anzusprechen. Suchtprobleme plagten Langhorne Slim, aber während der COVID-19-Pandemie komponierte er eine Reihe neuer Songs, die 2021 in dem Album Strawberry Mansion mündeten.