Artist picture of MAX BARSKIH

MAX BARSKIH

94 159 Fans

Hör alle Tracks von MAX BARSKIH auf Deezer

Top-Titel

Неземная MAX BARSKIH 03:42
Туманы MAX BARSKIH 03:26
Bestseller MAX BARSKIH, Zivert 03:43
Замало MAX BARSKIH 02:58
Неверная MAX BARSKIH 03:46
Теряю тебя MAX BARSKIH 03:30
Неслучайно MAX BARSKIH 03:40
Хочу Танцевать MAX BARSKIH 03:34
Зорепад MAX BARSKIH 03:01
Береги MAX BARSKIH 03:49

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von MAX BARSKIH auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von MAX BARSKIH

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie MAX BARSKIH

Playlists

Playlists & Musik von MAX BARSKIH

Erscheint auf

Hör MAX BARSKIH auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Mykola Mykolaiovych Bortnyk (geboren am 8. März 1990), besser bekannt unter seinem Künstlernamen Max Barskih, ist ein ukrainischer Singer-Songwriter. Er wuchs in der ukrainischen Stadt Cherson auf und zog nach seinem Schulabschluss nach Kiew. In der Ukraine und anderen postsowjetischen Ländern wurde er 2008 als Teilnehmer der ukrainischen Talentshow "Fabric Zirok 2" (Star Factory 2) bekannt. Im Jahr 2010 gewann Max Barskih seinen ersten großen Preis, als er bei den MTV Europe Music Awards als "Bester ukrainischer Act" ausgezeichnet wurde. Er gewann zahlreiche Preise, darunter den "Singer of the Year"-Award bei den Baltic Music Awards 2011, die "Crystal Microphone"-Awards 2011, die M1 Music Awards 2017, die GQ Men of the Year Awards 2018, die New Radio Awards 2019, die Love Radio Awards 2019 und bei den Top Hit Music Awards 2020. Während seiner gesamten Karriere hat Barskih eng mit Alan Badoey zusammengearbeitet, der sein Produzent ist und auch bei den meisten seiner Musikvideos Regie geführt hat. Barskih komponiert die Musik und schreibt die Texte seiner Songs selbst (und wurde z.B. bei den Russian National Music Awards 2019 als "Lyricist of the Year" nominiert), und übernimmt teilweise auch die Produktion. Er hat sechs Studioalben, ein Compilation-Album und ein Extended-Play veröffentlicht. Im Jahr 2021 erreichte seine Single "Bestseller" Platz 3 der russischen Top-Hits.