Artist picture of Azer Bülbül

Azer Bülbül

134 073 Fans

Hör alle Tracks von Azer Bülbül auf Deezer

Top-Titel

Aman Güzel Yavaş Yürü Halodayı, Azer Bülbül 02:29
Alıram Yar Alıram Tefo, SEKO, Azer Bülbül 02:26
İlle De Sen Muti, Azer Bülbül 02:26
Caney Uzi, Azer Bülbül 02:45
Çoğu Gitti Azı Kaldı Azer Bülbül 03:44
Aman Güzel Yavaş Yürü Azer Bülbül 02:38
Dünya Dönüyor Tersine Azer Bülbül 02:32
Bu Gece Karakolluk Olabilirim Heijan, Azer Bülbül 02:55
Yaralandın mı Can Azer Bülbül 04:51
Ne Sayarsan Say Kurtuluş KUŞ, Azer Bülbül 02:54

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Azer Bülbül auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Azer Bülbül

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Azer Bülbül

Halodayı Halodayı 9 657 Fans
İbrahim Tatlıses İbrahim Tatlıses 355 440 Fans
Burak Bulut Burak Bulut 65 009 Fans
Muti Muti 156 024 Fans
Tefo Tefo 6 595 Fans
Lvbel C5 Lvbel C5 59 336 Fans
SEKO SEKO 4 153 Fans
Reynmen Reynmen 768 600 Fans
Amo988 Amo988 7 115 Fans
Murda Murda 412 586 Fans
Sefo Sefo 115 317 Fans
BLOK3 BLOK3 15 077 Fans
Heijan Heijan 191 477 Fans
Uzi Uzi 121 174 Fans
Velet Velet 247 121 Fans

Playlists

Playlists & Musik von Azer Bülbül

Cover of playlist 100% Muti 100% Muti 40 Titel - 128 Fans
Cover of playlist 100% Azer Bülbül 100% Azer Bülbül 50 Titel - 723 Fans
Cover of playlist Ramazan'a Özel Ramazan'a Özel 2 000 Titel - 450 Fans
Cover of playlist Yeni Y%u0131l Partisi Yeni Y%u0131l Partisi 138 Titel - 53 Fans

Erscheint auf

Hör Azer Bülbül auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der Folksänger und Schauspieler Azer Bülbül wurde am 1. Februar 1967 als Subutay Kesgin in Akyaka, Kars, Türkei, geboren. Nach seiner Übersiedlung nach Deutschland wurde er von Yildiz Tezcan entdeckt und begann seine musikalische Karriere mit der Veröffentlichung seines Debütalbums Garip Yolcu im Jahr 1984. Im folgenden Jahr gab er sein Debüt als Schauspieler in dem Film Blue Blue Azure (1985). In den 1980er Jahren veröffentlichte er weitere Alben, darunter Esmerin Adi Oya (1986), Yalan Olur (Yoruldum) (1987), Güzel / Kis Necla (1988) und Yürüyorum (Firat) (1989). Mehr als ein Jahrzehnt nach seinem Debütalbum hatte er schließlich mit der Veröffentlichung seines Albums Ben Babayim (1995) , das die Hits "Yaralandin Mi Can?" " Her An Her Şey Olabilir", "Ben Babayım" und "Çoğu Gitti Azı Kaldı" Seine Popularität verbreitete sich in der gesamten Türkei, wo er wegen seiner Neigung, beim Singen zu zittern, den Spitznamen "Shaky King" erhielt. Seine Popularität hielt auch dann noch an, als er in den späten 1990er und frühen 2000er Jahren in mehrere Kontroversen mit Drogenproblemen verwickelt war. Azer Bülbül veröffentlichte weiterhin Alben, darunter Başımda Bela Var (2002), Ateş Düştüğü Yeri Yakar (2004), Kalemin Kırıldı (2007) und Duygularim (2011). Während er auf Tournee war, um sein Album 2011 zu promoten, starb Azer Bülbül am 6. Januar 2012 in Antalya, Türkei, an einem Herzinfarkt. Er war 44 Jahre alt.