Artist picture of Dispatch

Dispatch

9 628 Fans

Hör alle Tracks von Dispatch auf Deezer

Top-Titel

The General Dispatch 04:06
Bound by Love Dispatch 03:45
Only the Wild Ones Dispatch 04:13
Upside Down Dispatch, Collie Buddz 03:49
Bang Bang Dispatch 04:27
Curse + Crush Dispatch 04:18
Bats in the Belfry Dispatch 04:06
Mission Dispatch 04:06
Valentine Dispatch 03:33
Railway Dispatch 04:07

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Dispatch auf Deezer

Upside Down

von Dispatch, Collie Buddz

23.06.23

42 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Dispatch

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Dispatch

Playlists

Playlists & Musik von Dispatch

Erscheint auf

Hör Dispatch auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die Indie-Band Dispatch wurde in den späten 1990er Jahren in Middlebury, Vermont, gegründet und zog nach ihrem College-Abschluss nach Boston. Die Band nutzte geschickt die sozialen Medien und vergrößerte ihre Fangemeinde stetig durch Peer-to-Peer-Tauschbörsen wie Napster und Limewire.

Die Bandmitglieder sind Multi-Instrumentalisten und bei ihren Live-Shows wechseln die drei Kernmitglieder oft zwischen den Instrumenten. In ihren Anfangsjahren war die Band hauptsächlich akustisch unterwegs, doch als sie das letzte Album "Who Are We Living For?" veröffentlichten, hatte sich Dispatch zu einer Elektroband entwickelt. Die Trennung erfolgte aufgrund von Spannungen innerhalb der Gruppe und sie planten eine kostenlose Abschiedsshow in Boston. Man rechnete mit 10.000 Zuschauern, doch laut der Website der Band strömten Fans aus der ganzen Welt zu dem Konzert, und man schätzt, dass es mehr als 160.000 Besucher waren. Die Band veröffentlichte einen Dokumentarfilm über die Vorbereitung des Konzerts mit dem Titel "The Last Dispatch", in dem sie behauptet, "die Band zu sein, die die Geschichte der unabhängigen Musik neu definiert hat". Seitdem hat sich die Band neu formiert und eine Reihe von hochkarätigen Wohltätigkeitskonzerten zu Gunsten von Hilfsprojekten in Simbabwe gegeben.