Artist picture of Chico Trujillo

Chico Trujillo

80 275 Fans

Hör alle Tracks von Chico Trujillo auf Deezer

Top-Titel

Lola Anarkia Tropikal, Michu MC, Chico Trujillo 03:31
Ayahuasca Juanito, Chico Trujillo 03:50
Ahora Quien Chico Trujillo 04:56
Loca Chico Trujillo 03:12
Gran Pecador Chico Trujillo 03:31
Amor y Libertad. Dj Cumbia 04:51
Varga Varga Chico Trujillo 03:11
Asi Es Que Vivo Yo (Sigue la Fiesta) Chico Trujillo 03:38
La Cura del Espanto Chico Trujillo 04:26
Conductor Chico Trujillo 02:51

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Chico Trujillo auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Chico Trujillo

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Chico Trujillo

Playlists

Playlists & Musik von Chico Trujillo

Erscheint auf

Hör Chico Trujillo auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Chico Trujillo wurde 1999 in Villa Alemana, Chile, gegründet und ist der Anführer der Nueva Cumbia Chilena-Bewegung, die Cumbia mit Anklängen an Ska, Reggae und Rockmusik verbindet. Die Gruppe wurde von Leadsänger Aldo Enrique Asenjo Cubillos (alias Macha) gegründet, der ursprünglich Mitglied von La Floripondio war. Nach einer Tournee durch Europa wurde Aldo Enrique Asenjo Cubillos dazu inspiriert, eine neue Form des Cumbia zu kreieren und begann mit seinem Freund und Musikerkollegen Antonio Orellana zu jammen. Im Laufe der Zeit wuchs das Duo zu einem Ensemble heran, das aus bis zu 11 Mitgliedern bestand, und veröffentlichte 2001 sein Debütalbum Chico Trujillo y la Señora Imaginación. Chico Trujillo tourte durch Chile, die USA und andere Länder und trat vor großem und kleinem Publikum auf Festivals, in Clubs und an Universitäten auf. Zu den folgenden Alben der Gruppe gehören Cumbia Chilombiana (2003), Plato Único Bailable (2008), Chico de Oro (2009), El Gran Pecador (2012) und Mambo Mundial (2019). Zu den bekanntesten Titeln der Gruppe gehören "El Conductor" (2006), "Regresa" (2006), "Loca" (2008) und "Gran Pecador" (2009).