Artist picture of Casting Crowns

Casting Crowns

282 869 Fans

Hör alle Tracks von Casting Crowns auf Deezer

Top-Titel

Nobody (feat. Matthew West) Casting Crowns, Matthew West 03:26
Who Am I Casting Crowns 05:35
Praise You In This Storm Casting Crowns 04:57
Good Good Father Casting Crowns 06:19
Here's My Heart Casting Crowns 06:51
Only Jesus Casting Crowns 03:43
Scars in Heaven Casting Crowns, Essential Worship 04:39
Great Are You Lord Casting Crowns 06:33
Nobody (feat. Elevation Worship) Casting Crowns, Elevation Worship 04:34
Just Be Held Casting Crowns 03:41

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Casting Crowns auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Casting Crowns

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Casting Crowns

Playlists

Playlists & Musik von Casting Crowns

Erscheint auf

Hör Casting Crowns auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der Sänger, Songwriter und Jugendpastor Mark Hall gründete 1999 die erste Besetzung der christlichen Softrock-Band Casting Crowns in Daytona Beach, Florida, bevor er nach McDonough, Georgia, umzog. Die Band veröffentlichte zwei unabhängige, selbstproduzierte Alben, um die Jugend in der Gemeinde zu erreichen. Einer der Titel wurde von Sawyer Browns Leadsänger Mark Miller gehört, der sie bei seinem Label Beach Street Records unter Vertrag nahm. Dies führte 2003 zur Veröffentlichung ihres selbstbetitelten Albums, das mit "Voice of Truth" eine Nummer-1-Single in den USA hervorbrachte. Weitere Hits folgten mit dem 2005 erschienenen Album Lifesong, das sich neun Wochen lang an der Spitze der US-Charts hielt und die Chart-Single Praise You In This Storm" hervorbrachte . Mit dem 2007er-Album The Altar & the Door konnte die Gruppe einen ähnlichen Erfolg verbuchen. Während einer US-Tournee brachen sie Besucherrekorde und hatten mit "East to West" eine weitere amerikanische Nummer-1-Single . 2008 veröffentlichten Casting Crowns ein Weihnachtsalbum und hatten mit "I Heard the Bells on Christmas Day" eine weitere Nummer 1. Das 2009er Album Until the Whole World Hears" festigte die Position der Casting Crowns als erfolgreichste christliche Rockband. Ihre Serie von Nummer-1-Alben setzte sich mit Come to the Well (2011), Thrive (2014) und The Very Next Thing (2016) fort. Casting Crowns haben im Laufe ihrer Karriere auch mehrere meistverkaufte Live-Alben und Sammlungen veröffentlicht. Im Jahr 2018 veröffentlichten sie das Album Only Jesus, dem vier Jahre später die Nummer 3 der Charts, Healer, folgte.