Artist picture of Valentina Lisitsa

Valentina Lisitsa

40 005 Fans

Hör alle Tracks von Valentina Lisitsa auf Deezer

Top-Titel

Pachelbel: Canon in D Major, P.37 Music Lab Collective, Valentina Lisitsa, Johann Pachelbel 04:48
Piano Concerto No. 3 in D Minor, Op. 30 : Rachmaninoff: Piano Concerto No. 3 in D Minor, Op. 30 - I. Allegro ma non tanto Valentina Lisitsa, London Symphony Orchestra, Michael Francis, Sergei Rachmaninow 15:32
Tiersen: Comptine d’un autre été: L’après-midi Music Lab Collective, Valentina Lisitsa 02:36
Beethoven: Rage Over A Lost Penny, Op. 129 Valentina Lisitsa 06:13
Scriabin: Waltz in F Minor, Op. 1 Valentina Lisitsa 03:50
Løvland: You Raise Me Up Music Lab Collective, Valentina Lisitsa 03:38
The Hours : Glass: The Hours - The Hours (Arr. Michael Riesman) Valentina Lisitsa, Philip Glass 07:46
Piano Sonata No. 14 In C Sharp Minor, Op. 27 No. 2 -"Moonlight" : Beethoven: Piano Sonata No. 14 In C Sharp Minor, Op. 27 No. 2 -"Moonlight" - 1. Adagio sostenuto Valentina Lisitsa, Ludwig van Beethoven 05:20
Myers: Cavatina Music Lab Collective, Valentina Lisitsa 05:47
The Piano : Nyman: The Piano - The Heart Asks Pleasure First Valentina Lisitsa, Michael Nyman 04:20

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Valentina Lisitsa auf Deezer

Chopin

von Valentina Lisitsa

23.04.24

17 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Valentina Lisitsa

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Valentina Lisitsa

Playlists

Playlists & Musik von Valentina Lisitsa

Erscheint auf

Hör Valentina Lisitsa auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Valentina Lisitsa ist eine klassische Pianistin aus der Ukraine, die das Spielen als Kind erlernte und am Kiewer Konservatorium studierte, bevor sie nach Amerika zog, wo sie große Aufmerksamkeit erregte, als sie 2007 begann, Musikvideos auf YouTube mit einer Auswahl von Chopin-Etüden zu veröffentlichen. Ihre 2011 erschienene Aufnahme "Charles Ives: Four Sonatas" erreichte Platz sechs der Billboard Classical Albums Chart, gefolgt von "Live at the Royal Albert Hall" im Jahr 2012, das Platz 18 erreichte, "Rachmaninov: The Piano Concertos/Paganini Rhapshody" im Jahr 2013, das Platz 16 erreichte und "Love Story: Piano Themes from Cinema's Golden Age", das auf Platz 19 landete. Für 2018 sind Auftritte in Edinburgh, Cambridge, Italien, Amerika, Mazedonien, Belgien, Luxemburg, Singapur, Spanien, der Schweiz und Frankreich geplant.