Artist picture of Technimatic

Technimatic

5 290 Fans

Hör alle Tracks von Technimatic auf Deezer

Top-Titel

Like a Memory Technimatic, Pat Fulgoni 05:36
Confide Technimatic, A Little Sound 04:28
Lakota Technimatic, A Little Sound 04:11
Long Way Down Technimatic 05:35
True Believer Technimatic 04:35
Hold on a While Technimatic, Jono McCleery 04:30
Still Miss You Technimatic, Charlotte Haining 04:33
Secret Smile Technimatic, Lucy Kitchen 05:40
Dawning Monrroe, Technimatic, Emily Jones 04:24
When the Dawn Breaks Technimatic, Riya 04:30

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Technimatic auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Technimatic

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Technimatic

Playlists

Playlists & Musik von Technimatic

Erscheint auf

Hör Technimatic auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Mit ihrer Vorliebe für Drum & Bass der alten Schule mit 150 bpm ernteten die DJs Pete Rogers und Andy Powell schon bald Lob von ihren Mitstreitern. Sie begannen 2007 gemeinsam Musik zu machen und nahmen zunächst unter ihren ursprünglichen DJ-Namen Technicolour und Komatic auf. Im Jahr 2009 fusionierte das Duo ihre Namen und veröffentlichte die Single Preacher unter dem Namen Technimatic auf Worldwide Audio. Ihr Markenzeichen ist ein satter, mit Samples angereicherter, treibender Drum & Bass, der mehr als nur eine Anspielung auf die frühen Wurzeln des Genres enthält. Das Duo nutzte die positive Resonanz von Fans und Fachleuten auf Preacher und brachte eine Reihe von Singles heraus, darunter einen Remix von LTJ Bukems' Horizons. Das brachte ihnen die Aufmerksamkeit von Shogun Audio ein, die 2012 einen Vertrag mit Technimatic unterzeichneten. Ihre Debüt-EP mit dem Titel Intersection wurde 2013 veröffentlicht und sorgte sofort für positive Reaktionen von DJs und Radiosendern, vor allem von Ed Keeley in seiner Radio 1-Show. Im Jahr 2016 veröffentlichte das Duo das Album Better Perspective mit Lucy Kitchen als Sängerin.