Artist picture of Kyo

Kyo

370 540 Fans

Hör alle Tracks von Kyo auf Deezer

Top-Titel

Dernière danse Kyo, Coeur De Pirate 03:11
Dernière danse Kyo 03:47
Le Graal Kyo 03:11
Le chemin (feat. Sita) Kyo, Sita 03:29
Le chemin Kyo, Stéphane 03:11
Je cours (feat. Nuit Incolore) Kyo, Nuit Incolore 02:50
Rendez-vous Nuit Incolore, Kyo 02:58
Ton mec Kyo 03:01
L'équilibre Kyo 04:33
Je cours Kyo 03:00

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Kyo auf Deezer

L'équilibre - 10 ans

von Kyo

31.05.24

428 Fans

Kyo auf Tour

Konzerte von Kyo

JUIN
29
Hoshi with Kyo at Scene Principale-plein Air (June 29, 2024)
Avoine, France

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Kyo

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Kyo

Playlists

Playlists & Musik von Kyo

Erscheint auf

Hör Kyo auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die aus dem Departement Yvelines stammende französische Pop-Rock-Band Kyo wurde 1994 von Nicolas Chassagne (Gitarre), Benoît Poher (Gesang und Gitarre), Florian Dubos (Gitarre) und Fabien Dubos (Schlagzeug) gegründet, der 2018 durch Jocelyn Moze ersetzt wurde. Die Band wurde durch die Musik von Nirvana, Pearl Jam, Soundgarden und Rage Against the Machine bekannt. Ihr gleichnamiges Debütalbum erschien im Jahr 2000 und erreichte in Frankreich Platz 71 der Charts, doch schon mit dem Nachfolgealbum Le Chemin landeten sie einen Volltreffer. Das 2003 erschienene Album erreichte in Frankreich Platz zwei der Charts und wurde bei den NRJ Music Awards 2004 zum frankophonen Album des Jahres gekürt. Ihr drittes Album 300 Lésions, das mehr in Richtung Alt-Rock tendiert als die vorherigen Veröffentlichungen, brachte mehrere bemerkenswerte Singles hervor, darunter "Sarah" (Platz 33 in Frankreich, Platz 31 in Belgien, Platz 65 in der Schweiz) und "Contact" (Platz 8 in Frankreich, Platz 11 in Belgien, Platz 37 in der Schweiz), wobei letzterer im Videospiel FIFA 06 enthalten war . Die Gruppe legte 2008 eine Pause ein, fand aber 2014 wieder zusammen und nahm ihr viertes Album L'Équilibre auf, das in Frankreich Platz zwei erreichte. Für ihr fünftes Album Dans la peau, das in Frankreich auf Platz 29 landete, machten sie einen Abstecher in Richtung Elektro-Pop. Nach einer vierjährigen Pause zwischen den Alben meldeten sie sich 2021 mit La part des lions zurück . Eine neue Single, "Stand Up", erschien 2022.