Artist picture of Vulfpeck

Vulfpeck

44 816 Fans

Hör alle Tracks von Vulfpeck auf Deezer

Top-Titel

Sauna Vulfpeck 03:15
New Guru Vulfpeck, Antwaun Stanley 03:24
Miracle Vulfpeck 03:24
Hero Town (feat. Michael Bland) Vulfpeck, Michael Bland 03:35
3 on E Vulfpeck, Antwaun Stanley 02:57
Dean Town Vulfpeck 03:33
Wait for the Moment Vulfpeck 03:50
Back Pocket Vulfpeck 03:01
Running Away (feat. Joey Dosik, David T. Walker & James Gadson) Vulfpeck, Joey Dosik, David T. Walker, James Gadson 04:32
1612 Vulfpeck 03:19

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Vulfpeck auf Deezer

Welcome to Vulf Records
Back Pocket
Funky Duck
Rango II

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Vulfpeck

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Vulfpeck

Playlists

Playlists & Musik von Vulfpeck

Für jede Stimmung

Biografie

Inspiriert von den instrumentalen Fähigkeiten von Session-Musikern wie The Funk Brothers und The Wrecking Crew, gründete sich Vulfpeck 2011 in Ann Arbor, Michigan. Die vier Mitbegründer der Band - Keyboarder Woody Goss, Bassist Joe Dart und die Multiinstrumentalisten Jack Stratton und Theo Katzman - hatten sich während ihres Studiums an der School of Music, Theatre & Dance der University of Michigan kennengelernt. Inspiriert von den Hausbands, die bei alten Motown-Aufnahmen und Muscle Shoals-Produktionen auftraten, begannen sie, zusammenzuarbeiten. Die Single"Beastly" markierte ihr offizielles Debüt im April 2011. Eine EP, Mit Peck, folgte später im selben Jahr, und die Folge-EP Vollmilch erschien 2012. Obwohl Vulfpeck zunächst nur als Aufnahmeprojekt existierte, tourten drei Mitglieder der Band 2013 als Vorgruppe von Glee-Star Darren Criss durch das Land, und später im selben Jahr begann die Band, ihre eigenen Shows zu spielen. Nach der Veröffentlichung einer dritten EP, My First Car, gab die Band ihr Debüt in voller Länge mit Sleepify, einer augenzwinkernden Veröffentlichung, die 10 Tracks absoluter Stille enthält. Obwohl das Album schließlich aus dem Verkehr gezogen wurde, ermöglichte der Gewinn der Band eine eintrittsfreie Tournee. Vulfpeck, die für ihre Synthese aus Funk, R&B und Jam-Band-Virtuosität bekannt sind, veröffentlichten 2015 Thrill of the Arts und erreichten damit Platz 16 der Billboard Top R&B Albums Chart. das 2016 erschienene The Beautiful Game erreichte Platz 10 in denselben Charts. Alben wie Mr. Finish Line (2017) und Hill Climber (2018) vergrößerten das Publikum der Band und ermöglichten es Vulfpeck, im September 2019 eine ausverkaufte Show im Madison Square Garden in New York City zu spielen - eine seltene Leistung für eine unabhängige und selbstverwaltete Band. The Joy of Music, the Job of Real Estate wurde ein Jahr später veröffentlicht, aber die Gruppe trat erst im Juli 2022 wieder live auf, einige Monate vor der Veröffentlichung von Vulfpecks sechstem Studioalbum, Schvitz.