Artist picture of Jamiroquai

Jamiroquai

891 098 Fans

Top-Titel

Virtual Insanity Jamiroquai 03:49
Cosmic Girl Jamiroquai 03:47
Little L Jamiroquai 04:55
Love Foolosophy Jamiroquai 03:44
Alright Jamiroquai 03:42
Cosmic Girl Jamiroquai 04:03
When You Gonna Learn? Jamiroquai 03:50
You Give Me Something Jamiroquai 03:19
Virtual Insanity Jamiroquai 05:40
Canned Heat Jamiroquai 03:42

Beliebteste Veröffentlichung

When You Gonna Learn?
Too Young to Die
Blow Your Mind
Emergency on Planet Earth

Jamiroquai auf Tour

JUN
24
Jamiroquai with Nu Genea at Parco Bussoladomani (June 24, 2023)
Lido di Camaiore, Italy

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Jamiroquai ist eine britische Acid-Jazz-Band, die 1992 von Jason
„Jay“ Kay gegründet wurde, nachdem dessen Bewerbung als Sänger
der Band Brand New Heavies abgelehnt wurde. Der Name der Gruppe setzt sich aus der Selbstbezeichnung des indianischen Iroquois-Stamms und der Abkürzung für 'Jamming' zusammen. Im Herbst 1992 erschien
ihre erste Single
„When You Gonna Learn“,
gefolgt vom Debut-Album
Emergency on Planet Earth im
Frühjahr 1993, das in
Großbritannien Platz 1 erreichte und mit Platin ausgezeichnet wurde.
Bereits mit dem dritten Album
Travelling Without Moving
(1996) und den Singles „Virtual
Insanity“
und „“Cosmic
Girl“
wurden sie auch in den
USA bekannt und gewannen einen MTV Video Music Award für das Video
zu
„Virtual Insanity“. Das
Album erreichte Vierfach-Platin in Großbritannien und
wurde insgesamt mehr als 3,5 Millionen Mal verkauft..
Das 1999 erschienene Album
Synkronized erreichte
Platz 1 in Deutschland und Großbritannien sowie
Platz 2 in Österreich und der Schweiz. Beim fünften Album
A
Funk Odyssey
(2001), das mit
Doppel-Platin in Großbritannien ausgezeichnet wurde, kamen zu den
Acid-Jazz-Klängen auch Disco-Elemente hinzu.
Dynamite
erschien 2005 und
erreichte Platz 6 in Deutschland und Platz 3 in der Schweiz. 2010
erschien das siebte Album
Rock Dust Light mit
der Single
„White Knuckle Ride“. 2017
folgte das Alum
Automaton,
das in meheren Ländern in die Top-Ten-Charts einstieg.