Artist picture of Khruangbin

Khruangbin

59 042 Fans

Hör alle Tracks von Khruangbin auf Deezer

Top-Titel

Hold Me Up (Thank You) Khruangbin 03:49
Texas Sun Khruangbin, Leon Bridges 04:12
Todavía Viva Khruangbin 04:24
Ada Jean Khruangbin 03:19
Fifteen Fifty-Three Khruangbin 04:08
Pon Pón Khruangbin 02:58
May Ninth Khruangbin 03:12
Farolim de Felgueiras Khruangbin 02:01
Three From Two Khruangbin 03:35
Juegos y Nubes Khruangbin 02:04

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Khruangbin auf Deezer

A LA SALA

von Khruangbin

22.03.24

2381 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Khruangbin

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Khruangbin

Playlists

Playlists & Musik von Khruangbin

Erscheint auf

Hör Khruangbin auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Khruangbin, bestehend aus Laura Lee, Mark Speer und Donald Ray Johnson, gründen sich 2010 in Houston. Die Texaner sind für ihren stilvariablen Mix aus Psychedelic-Funk, Alternative-, Surf- sowie Instrumental-Rock bekannt. Mit der selbst betitelten EP Khruangbin machen sie auf sich aufmerksam. Der britische Guardian weist sie gleich als vielversprechende Newcomer-Band aus. Auf Support-Gigs für Acts wie Father John Misty oder Massive Attack folgt 2014 die zweite EP The Infamous Bill. Ein Jahr später folgt das Debüt-Album The Universe Smiles Upon You. Mit ihrem zweiten Studioalbum Con todo el mundo gelingt es der Gruppe 2018 dann zum ersten Mal in die britischen Verkaufslisten (Platz 82) einzuziehen. Ein Triumph, der im musikalischen Umfeld der Formation nicht unbemerkt bleibt. Im Jahr 2020 entsteht nämlich Texas Sun in Zusammenarbeit mit dem Soul-Sänger Leon Bridges. Das beschert der Gruppe Platz 57 in den Billboard 200. Ebenfalls 2020 wird Mordechai veröffentlicht, womit die Band endgültig ihren Status als Geheimtipp ablegt und den internationalen Durchbruch schafft. Das mittlerweile vierte Studio-Opus von Khruangbin verbessert sich nicht nur in der US-Hitliste auf Platz 31 – auch winken der Band mit der Platte Top-10-Positionen in Deutschland (Platz 8) und Großbritannien (Platz 7). Erneut mit Unterstützung von Leon Bridges erscheint im Jahr 2022 die EP Texas Moon. Die Scheibe knüpft inhaltlicher an Texas Sun an. Im April 2024 veröffentlichen Khruangbin mit A La Sala das vierte Studioalbum.