Artist picture of ALA.NI

ALA.NI

8 253 Fans

Hör alle Tracks von ALA.NI auf Deezer

Top-Titel

Ol' Fashioned Kiss ALA.NI 02:52
Cherry Blossom ALA.NI 02:58
Suddenly ALA.NI 03:13
Come to Me ALA.NI 01:46
Roses & Wine ALA.NI 02:42
Woo Woo ALA.NI 00:40
Paris Theme (Memories of You) ALA.NI 03:35
Differently ALA.NI 03:02
SHA LA LA ALA.NI 03:39
One Heart ALA.NI 02:30

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von ALA.NI auf Deezer

Christmas, Vol. 2

von ALA.NI

24.11.23

16 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von ALA.NI

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie ALA.NI

Playlists

Playlists & Musik von ALA.NI

Erscheint auf

Hör ALA.NI auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die langbeinige Sängerin mit dem Aussehen eines Models, Ala.ni, ist die Großnichte eines ehemaligen Stars der englischen Music Hall, Leslie Hutchinson. Die aus Granada stammende Londonerin unterstützt als Sängerin die Auftritte von Mary J. Blige, Andrea Bocelli oder Blur und veröffentlichte Ende 2014 ihren ersten Song "Suddenly" mit einem von ihr selbst gedrehten Musikvideo. Ihr Retro-Gesangsstil, der von Jazz und Musical übernommen wurde, wird von Gitarren- und Klaviereinlagen begleitet, die sie auch selbst spielt. 2015 folgten Bühnenauftritte in London und Paris und, durch die Vermittlung von Damon Albarn, die Aufnahme einer ersten EP You & I (Spring), der im saisonalen Rhythmus drei weitere folgten. Der Titel "Cherry Blossom" schaffte es in die Playlists der Radiosender und France Inter lud sie zu den Konzerten des Disquaire Day und der Fête de la Musique ein. Das Album You & I , das im Januar 2016 erschien, fasste die Inhalte ihrer ersten vier EPs zusammen.