Artist picture of EXO

EXO

371 351 Fans

Hör alle Tracks von EXO auf Deezer

Top-Titel

Love Shot EXO 03:20
Monster EXO 03:41
중독 Overdose EXO 03:25
전야 前夜 The Eve EXO 02:56
Obsession EXO 03:23
Ko Ko Bop EXO 03:10
CALL ME BABY EXO 03:31
Lotto EXO 03:09
Cream Soda EXO 03:05
늑대와 미녀 Wolf EXO 03:50

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von EXO auf Deezer

EXIST - The 7th Album

von EXO

10.07.23

2201 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von EXO

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie EXO

Playlists

Playlists & Musik von EXO

Erscheint auf

Hör EXO auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die südkoreanisch-chinesische Gruppe EXO wird 2011 gegründet. Sie besteht aus zwei separaten Untergruppen mit jeweils sechs Sängern: Die erste, EXO-K, konzentriert sich auf den südkoreanischen Markt, während sich die zweite, EXO-M, auf den chinesischen Markt fokussiert. Ihr erstes Album XOXO erscheint im Jahr 2013. Zwei Jahre später folgt EXODUS, mit dem der Gruppe der kommerzielle Durchbruch gelingt. Das Album verkauft sich fast 9 Millionen Mal. Die folgenden Alben EX'ACT (2016), The War (2017) und Don't Mess Up My Tempo (2018) festigen ihre führende Position in der K-Pop-Szene. In nur zehn Tagen verkauft sich ihr fünftes Album mehr als 1,1 Millionen Mal. Noch im selben Jahr kündigen EXO die Veröffentlichung eines neuen Albums mit dem Titel Love Shot an. Auch damit klettern sie mühelos an die Spitze der Charts. Zwei der Sänger, Xiumin und D.O., müssen die Gruppe im Jahr 2019 wegen ihres Militärdienstes verlassen. Das hält EXO jedoch nicht davon ab, eine neue Tournee zu starten, die mit sechs Shows in der Olympic Gymnastics Arena in Seoul beginnt. Im November 2019 veröffentlichen EXO Obsession. Der Titelsong entwickelt sich zum Top-Hit. Zur Freude ihrer Fans folgt im Sommer 2023 das neue Album Exist. Die Leadsingle „Let Me In“ mehrt den Ruhm der Band.