Artist picture of 2PM

2PM

75 866 Fans

Hör alle Tracks von 2PM auf Deezer

Top-Titel

My House 2PM 03:07
Hands Up 2PM 03:18
Game Over 2PM 03:45
Don't Stop Can't Stop 2PM 04:09
Tired of Waiting 2PM 03:26
Alive 2PM 04:06
GO CRAZY! 2PM 03:59
WITH ME AGAIN (taalthechoi Remix) 2PM 03:34
Winter Games 2PM 03:25
Champagne 2PM 03:05

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von 2PM auf Deezer

Legend of 2PM

von 2PM

196 Fans

The Legend
Masquerade
Beautiful
So Bad

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von 2PM

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie 2PM

Playlists

Playlists & Musik von 2PM

Erscheint auf

Hör 2PM auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

2PM ist eine südkoreanische Boyband, die 2008 von JYP Entertainment gegründet wurde. Bestehend aus Jun. K, Nichkhun, Taecyeon, Wooyoung, Junho und Chansung. Die Gruppe wurde gegründet, nachdem die Mitglieder an einem Vorsingen teilgenommen hatten, mit Ausnahme von Nichkhun, der gescoutet wurde. 2PM debütierten 2008 mit dem Mini-Album Hottest Time of the Day, das die Leadsingle 10 Out of 10" enthielt Im Laufe des Jahres 2009 feierte die Gruppe mit ihrem zweiten Mini-Album 2:00PM Time For Change große Erfolge. Darauf folgte ihr erstes Album in voller Länge mit dem Titel 01:59PM, das dank der Hitsingle Heartbeat" an die Spitze der südkoreanischen Charts kletterte Im Jahr 2010 erweiterten 2PM ihre Auftritte in Japan und den USA und nahmen an verschiedenen Musikfestivals teil. Im Laufe der Jahre hat 2PM eine Reihe von Alben sowohl für den koreanischen als auch für den japanischen Markt herausgebracht. Zu ihren japanischen Studioalben gehören All About 2PM (2011), Republic of 2PM (2011), Legend of 2PM (2013), 2PM of 2PM (2015) und Galaxy of 2PM (2016). Ihre koreanische Diskografie hingegen umfasst Alben wie Hands Up (2011), Grown (2013), No.5 (2015) und Gentleman's Game (2016), die alle die Spitze der Circle Chart in ihrem Heimatland erreicht haben. Nach einer Pause, in der die Mitglieder ihren Militärdienst ableisteten, kehrten 2PM im Juni 2021 mit ihrem siebten Studioalbum Must auf die Musikszene zurück, das mit Spannung erwartet wurde. Dies war ihr erstes Album seit vier Jahren.