Artist picture of Cornelia Jakobs

Cornelia Jakobs

1 037 Fans

Hör alle Tracks von Cornelia Jakobs auf Deezer

Top-Titel

Hold Me Closer Cornelia Jakobs 03:19
I Turn To You Cornelia Jakobs 02:56
Running Up That Hill - Live At P3 Session Cornelia Jakobs 05:28
Rise Cornelia Jakobs 03:43
It Takes a Fool to Remain Sane Cornelia Jakobs 03:48
All the Gold Cornelia Jakobs 05:49
Dream Away Cornelia Jakobs 04:46
Fine Cornelia Jakobs 03:25
Need You Now Cornelia Jakobs 03:10
Weight of the World - Live At Södra Teatern Cornelia Jakobs 05:08

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Cornelia Jakobs auf Deezer

Need You Now

von Cornelia Jakobs

28.07.23

12 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Cornelia Jakobs

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Cornelia Jakobs

Playlists

Playlists & Musik von Cornelia Jakobs

Erscheint auf

Hör Cornelia Jakobs auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Cornelia Jakobs ist der Künstlername von Anna Cornelia Jakobsdotter Samuelsson, einer schwedischen Songwriterin und Popsängerin, die 2022 den jährlichen Gesangswettbewerb ihres Landes, Melodifestivalen, gewann. Jakobs wurde am 9. März 1992 im Stockholmer Stadtteil Nacka als Tochter des Rocksängers Jakob Samuel geboren, der zuvor Frontmann der Platin-verkaufenden Band The Poodles war. Noch als Teenager schloss sie sich der Popgruppe Love Generation an und landete mit der Single"Dance Alone" aus dem Jahr 2011 einen Top-40-Hit Die Gruppe nahm im selben Jahr am Melodifestivalen teil, konnte sich aber nicht für das Finale qualifizieren. Nach einer weiteren Melodifestivalen-Teilnahme im Jahr 2012 änderte Love Generation seinen Namen in Stockholm Syndrome und begann, Singles wie"Karma" (2013) und"Kalabalik" (2014) zu veröffentlichen, bei denen Jakobs eine größere Rolle im Songwriting-Prozess der Gruppe übernahm. Sie war auch Co-Autorin von Efraim Leos"Best of Me", das Leo beim Melodifestivalen 2021 vortrug, und nahm 2022 als Solokünstlerin an dem jährlichen Wettbewerb teil. "Hold Me Closer" - das Jakobs zusammen mit David Zandén und Isa Molin geschrieben hat - wurde zum beliebtesten Song beim Melodifestivalen 2022 und brachte Jakobs den ersten Platz sowie die Möglichkeit ein, Schweden beim Eurovision Song Contest 2022 zu vertreten. Der Song war auch ein Hit in den schwedischen Charts, wo er in der Spitze Platz 5 erreichte.