Artist picture of Cat Ballou

Cat Ballou

10 937 Fans

Hör alle Tracks von Cat Ballou auf Deezer

Top-Titel

Et jitt kei Wood Cat Ballou 03:42
Hück steiht de Welt still Cat Ballou 03:55
Liebe deine Stadt Cat Ballou, Mo-Torres, Lukas Podolski 03:39
Gute Zeit Cat Ballou 03:02
Lass uns nicht geh'n Cat Ballou 03:03
Lass uns nicht geh'n Cat Ballou 02:44
Oh wie schön Cat Ballou 03:41
Liebe deine Stadt Cat Ballou, Mo-Torres, Lukas Podolski 03:41
Immer immer widder Cat Ballou 03:53
Mer fiere et Levve Cat Ballou 04:24

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Cat Ballou auf Deezer

Paradies

von Cat Ballou

27.10.23

29 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Cat Ballou

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Cat Ballou

Playlists

Playlists & Musik von Cat Ballou

Erscheint auf

Hör Cat Ballou auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die deutsche Kölsch-Rock-Band Cat Ballou ist im Jahr 1999 unter anderem von Kevin Wittwer (E-Bass), Oliver Niesen (Gesang, Gitarre) und Dominik Schönenborn (Keyboard) in Bergisch Gladbach gegründet. Die Mitglieder der Musikgruppe hatten vor ihrer Gründung bereits in Schülerbands zusammengespielt. Vorerst trat Cat Ballou, die sich nach dem gleichnamigen Film benannten, in verschiedenen regionalen Kultureinrichtungen und Kneipen auf. Ihr Debütalbum Schokolade erschien im Jahr 2008. Im gleichen Jahr ging Cat Ballou als Sieger des Wettbewerbs Köln rockt hervor. 2009 folgte die EP Achterbahn sowie die Single „Kokosnuss“. Das zweite Album Neulich kam 2012 auf den Markt. Die Single „Et jitt kei Wood“ wurde im Februar 2013 anlässlich des Kölner Karnevals veröffentlicht und erreichte in den deutschen Charts Platz 29. Mit dem Song gewann Cat Ballou den Wettbewerb Loss mer singe. Das 2013 erschiene Album Lokalpatriot kam 2014 auf den 69. Platz der deutschen Charts. Die Singleauskopplung „Hück steiht de Welt still“ erreichte den 71. Platz der Charts in Deutschland. Das Album Mir jetzt he! (2015) schloss an den Erfolg des vorherigen Albums an und landete auf Platz 60 der deutschen Charts. Die Single „Liebe Deine Stadt“ (2016), einer Zusammenarbeit mit Lukas Podolski und Mo-Torres kam auf Platz 26 der deutschen Charts. Dieser Erfolg wurde von dem Album Cat Ballou 2018 noch übertroffen, das Album stieg auf den 15. Platz der Charts in Deutschland. 2021 erschien das Album Alles bunt mit der Single „Niemols im Läve“.