Artist picture of Majid Al Mohandis

Majid Al Mohandis

393 545 Fans

Hör alle Tracks von Majid Al Mohandis auf Deezer

Top-Titel

Jana Jana Majid Al Mohandis 04:29
Al Fatena Majid Al Mohandis 04:56
Aatshan Majid Al Mohandis 04:19
Wahish Al Denya Majid Al Mohandis 03:56
Al Hob Al Abadi Majid Al Mohandis, Assala 04:37
Waareftak Majid Al Mohandis 03:43
Sabah Elkher Majid Al Mohandis 04:57
Ala Moodak Majid Al Mohandis 11:06
Ana Mosayar Majid Al Mohandis 04:50
Janant Galbi Majid Al Mohandis 04:47

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Majid Al Mohandis auf Deezer

Al Bedaa

von Majid Al Mohandis

27.06.24

4 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Majid Al Mohandis

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Majid Al Mohandis

Playlists

Playlists & Musik von Majid Al Mohandis

Erscheint auf

Hör Majid Al Mohandis auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Majid Al Mohandis Al-Attabi wurde am 25. Oktober 1971 in Bagdad, Irak, geboren. Der irakisch-saudische Sänger und Komponist Majid Al Mohandis wird oft als "Ingenieur des arabischen Liedes" oder "Stimme des Diamanten" bezeichnet. Der arabische Pop-Held begann sein Leben als Schneider, bevor er sein Studium an der Fakultät für Ingenieurwesen in Bagdad abschloss. Nachdem er seine musikalischen Ambitionen erkannt hatte, kaufte er seine erste Oud und kämpfte gegen die Bedenken seiner Familie an, um hart zu arbeiten und sich als Musiker zu beweisen. Sein erstes Album " Waheshni Moot " erschien 2005, gefolgt von "Enjaneat" 2006 und "Ensaa" 2008. In den 10er Jahren veröffentlichte er kontinuierlich weitere LPs und feierte Erfolge in der gesamten arabischen Welt, darunter auch in Saudi-Arabien, wo er 2010 von König Abdullah die saudische Staatsbürgerschaft erhielt, während er seine irakische Staatsbürgerschaft behielt. Die 20er Jahre brachten eine Reihe von Alben hervor, darunter 2020 "Shahd El Hourouf", 2021 "Wahish Al Denya" (2021) und 2022 "Meshtaqelak" und "Eateni Waqtan".