Artist picture of Giovanni Zarrella

Giovanni Zarrella

32 169 Fans

Hör alle Tracks von Giovanni Zarrella auf Deezer

Top-Titel

Danza Giovanni Zarrella 02:47
Senza te (Ohne dich) [feat. Pietro Lombardi] Giovanni Zarrella, Pietro Lombardi 03:32
CI SARAI (IRGENDWIE) [feat. Pietro Lombardi] Giovanni Zarrella, Pietro Lombardi 03:16
Ja ich will (Si con te) Andrea Berg, Giovanni Zarrella 03:27
Così sei tu (So bist Du) [feat. Jana Ina Zarrella] Giovanni Zarrella, Jana Ina Zarrella 03:34
Keine Angst Maite Kelly, Giovanni Zarrella 04:02
Arcobaleno Giovanni Zarrella 03:47
To all the girls I've loved before Roland Kaiser, Giovanni Zarrella 03:35
La vita è bella Giovanni Zarrella 03:39
Wieder alles im Griff Jürgen Drews, Giovanni Zarrella 02:55

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Giovanni Zarrella auf Deezer

Danza

von Giovanni Zarrella

22.03.24

103 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Giovanni Zarrella

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Giovanni Zarrella

Playlists

Playlists & Musik von Giovanni Zarrella

Erscheint auf

Hör Giovanni Zarrella auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der deutsch-italienische Musiker und Moderator Giovanni Zarella wurde am 4 März 1978 in Hechingen geboren. Seinen musikalischen Durchbruch feierte er 2001 mit der Castingshow-Band Bro’Sis, mit der er mit Never Forget (Where You Come From) 2002 ein Nummer-1-Album veröffentlichte und auch mit der Single „I Believe“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz an die Chartspitze stürmte. 2006 trennte sich die Band und er veröffentlichte ein Album namens Coming Up, welches aber von der breiten Masse unbeachtet blieb. Nach zweijähriger Pause meldete er sich 2008 mit dem Album Musica zurück und konnte mit der Single „Wundervoll – Sei bellissima“ einen Top-10-Hit in Deutschland landen. Ein erneuter Charteinstieg gelang ihm 2010 mit dem Album Ancora Musica und der Single „I Can’t Dance Alone”, gemeinsam mit seinem Ex-Bro’Sis-Kollegen Ross Antony. 2013 wurde er Teil der Band Vintage Vegas, die Popsongs im Swing-Gewand neu interpretiert. Durch seine Tätigkeiten als TV-Persönlichkeit blieb er immer im Gespräch und konnte sich durch eigene Reality-Formate mit seiner Frau Jana Ina oder durch Auftritte in Shows wie Let’s Dance und Schlag den Star weitere Fans hinzugewinnen. So schaffte es sein viertes Album La vita è bella (2019) in Deutschland, Österreich und der Schweiz in die Top 10 und wurde mehrfach mit Platin ausgezeichnet. Erfolgreichste Single war “Senza te (Ohne dich)“, ein Münchener Freiheit-Cover zusammen mit dem Sänger Pietro Lombardi. Sein 2021er Album Ciao! schaffte es in Deutschland und Österreich sogar auf Platz 1 der Charts und kletterte in der Schweiz auf Platz 2.