Artist picture of Donell Jones

Donell Jones

301 913 Fans

Hör alle Tracks von Donell Jones auf Deezer

Top-Titel

U Know What's Up Donell Jones 04:00
Put Me Down Donell Jones 04:20
Shorty (Got Her Eyes on Me) Donell Jones 03:12
Yearnin' Donell Jones 04:17
This Luv Donell Jones 04:08
All About You Donell Jones 04:46
Do U Wanna Donell Jones 04:35
Hustlin' Daze Donell Jones, Guru's Jazzmatazz 04:46
I Wanna Luv U Donell Jones 04:18
Better Start Talking (feat. Jermaine Dupri) Donell Jones, Jermaine Dupri 04:11

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Donell Jones auf Deezer

U Know What's Up
Shorty (Got Her Eyes on Me)
Where I Wanna Be
Have You Seen Her

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Donell Jones

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Donell Jones

Playlists

Playlists & Musik von Donell Jones

Erscheint auf

Hör Donell Jones auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Donell Jones ist ein amerikanischer R&B- und Soul-Songwriter, der seit seinem Erscheinen im Jahr 1994 mit dem Song "Think of You", der ein Hit für Usher war, mehrere Hit-Alben veröffentlichte. Der Sohn eines Gospelsängers lernte schon als Teenager Gitarre spielen und veröffentlichte 1996 sein Debütalbum "My Heart". Es erreichte Platz 30 der Billboard Top R&B/Hip-Hop-Album-Charts, aber sein Nachfolgealbum "Where I Wanna Be" (1999) landete auf Platz sechs. life Goes On" (2002) erreichte Platz zwei der R&B/Hip-Hop-Charts und Platz drei der Billboard 200, während "Journey of a Gemini" die R&B/Hip-Hop-Charts anführte und Platz 15 der 200 erreichte.

Eine Compilation-Veröffentlichung mit dem Titel "The Best of Donell" erreichte 2007 Platz 17 der R&B/Hip-Hop-Charts, gefolgt von "Lyrics" (2010), das Platz neun erreichte, und "Forever", das Platz drei der Billboard Top R&B Albums Chart erreichte. Er hatte mehrere Singles in den Adult R&B Songs Chart, darunter fünf in den Top Ten: "U Know What's Up" (2000), "Where I Wanna Be", "You Know That I Love You", "I'm Gonna Be" (2006) und "Love Like This" (2010).