Artist picture of The Veils

The Veils

8 192 Fans

Hör alle Tracks von The Veils auf Deezer

Top-Titel

Through the Deep, Dark Wood The Veils 03:07
Grey Lynn Park The Veils 02:39
Low Lays the Devil The Veils 03:16
Axolotl The Veils 03:02
Do Your Bones Glow at Night? The Veils 04:33
The Leavers Dance The Veils 04:06
Lavinia The Veils 05:31
House Where We All Live The Veils 05:06
Jesus For The Jugular The Veils 04:46
Under The Folding Branches The Veils 03:23

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von The Veils auf Deezer

Axolotl
A Bit on the Side
Low Lays the Devil
King of Chrome

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von The Veils

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie The Veils

Playlists

Playlists & Musik von The Veils

Erscheint auf

Hör The Veils auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

The Veils wurde 2001 in London von Finn Andrews, dem Sohn des XTC-Keyboarders Barry Andrews, gegründet und unterschrieb beim Label Blanco y Negro, das ihre ersten Singles veröffentlichte, denen vier Alben folgten, die bei Rough Trade erschienen: The Runaway Found (2004), das von Bernard Butler von Suede mitproduziert wurde, Nux Vomica (2006), Sun Gangs (2009) und Time Stays, We Go (2013). Bis zum fünften Album Total Depravity (2016), an dem auch der Produzent El-P beteiligt war, gab es bei der Alternative-Rock-Band einige Musikerwechsel.