Artist picture of Better Than Ezra

Better Than Ezra

6 749 Fans

Hör alle Tracks von Better Than Ezra auf Deezer

Top-Titel

Good Better Than Ezra 03:05
Our Last Night Better Than Ezra 04:12
King of New Orleans Better Than Ezra 04:07
Desperately Wanting Better Than Ezra 04:37
At the Stars Better Than Ezra 03:43
Teenager Better Than Ezra 04:18
Heaven Better Than Ezra 04:18
This Time of Year Better Than Ezra 04:04
Mystified Better Than Ezra 03:57
Overcome Better Than Ezra 05:22

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Better Than Ezra auf Deezer

Super Magick

von Better Than Ezra

03.05.24

38 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Better Than Ezra

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Better Than Ezra

Playlists

Playlists & Musik von Better Than Ezra

Erscheint auf

Hör Better Than Ezra auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die US-Alt-Rock-Band Better Than Ezra wurde 1988 in Baton Rouge, Louisiana, von Kevin Griffin (Gesang, Gitarre), Tom Drummond (Bass) und Joel Rundell (Leadgitarre) gegründet, später kam Cary Bonnecaze am Schlagzeug hinzu. Sie wurden Mitte der 1990er Jahre berühmt, nachdem sie 1990 ihr Debüt Surprise auf Kassette veröffentlicht hatten. Joel Rundell starb am 8. August 1990 durch Selbstmord, und die Band nahm sich eine Auszeit, um den Verlust zu verarbeiten, bevor sie Ende des Jahres zu informellen Live-Auftritten auf Haus- und Verbindungspartys zurückkehrte. Der Durchbruch gelang ihnen 1993 mit der Veröffentlichung ihres zweiten Albums Deluxe, das das Interesse des Warner-Labels Elektra Records weckte, bei dem sie 1995 einen Vertrag unterzeichneten und Deluxe über das Label wiederveröffentlichten. Die LP wurde in den USA mit Platin ausgezeichnet und landete auf Platz 35 der US Billboard 200. Mit "Good" hatten sie ihre bis dato größte Single, die ihnen den Weg zum Mainstream-Erfolg ebnete. Die Band setzte ihren Aufstieg an die Spitze des US-Alt-Rock mit nachfolgenden Alben wie How Does Your Garden Grow"von 1998 fort , dasdank des Auftritts vonOne More Murder" im Film Akte X einen Popularitätsschub erfuhr, und Before the Robots " von 2005 , das mit der überarbeiteten Version von A Lifetime" einen Hit hervorbrachte In diesem Jahr wurde auch ihre Greatest Hits Compilation veröffentlicht. Für ihr achtes Studioalbum All Together Now (2014), das von Tony Hoffer gemischt und produziert wurde, unterschrieben sie bei The End Records. In den nächsten zehn Jahren verschwanden sie jedoch weitgehend unter dem Radar und kehrten erst 2024 mit ihrem neunten Studioalbum Super Magick zurück , das vom Frontmann der Band, Kevin Griffin, und Emery Dobyns produziert wurde.