Artist picture of Subtronics

Subtronics

12 080 Fans

Hör alle Tracks von Subtronics auf Deezer

Top-Titel

Black Ice (feat. Phantogram) Subtronics, Rezz, PHANTOGRAM 04:21
Black Out Days PHANTOGRAM, Subtronics 03:28
Black Ice Subtronics, Rezz 04:20
Into Pieces (feat. Grabbitz) Subtronics, Grabbitz 03:31
Puzzle Box Rezz, Subtronics 03:32
Quantum Queso Subtronics 02:57
Cabin Fever Subtronics 03:24
Amnesia Subtronics 02:36
Afternoon Coffee (Slide) (feat. Ronzo) Subtronics, Ronzo 03:06
GodLovesUgly Atmosphere, Zeds dead, Subtronics 03:04

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Subtronics auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Subtronics

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Subtronics

Playlists

Playlists & Musik von Subtronics

Erscheint auf

Hör Subtronics auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der am 23. Dezember 1992 in Philadelphia, Pennsylvania, geborene US-amerikanische Dubstep- und EDM-Produzent, der als Subtronics bekannt ist, machte sich mit seiner fünfbändigen Mix-Serie Now That's What I Call Riddim einen Namen , die eine breit gefächerte Momentaufnahme der Bass-Szene bot, in die der Produzent Cuts von Skrillex, Doctor P und anderen einfließen ließ. Nachdem er seine Karriere 2025 mit der 3K Free EP und nachfolgenden Veröffentlichungen wie der Cyclops EP von 2016 und der Depth Perception von 2018 begonnen hatte , machte er sich mit "Griztronics", einem gemeinsamen Projekt mit dem aus Michigan stammenden Elektronik-Haudegen GRiZ, einen Namen, das 2019 auf Platz neun der Billboard Hot Dance/Electronic Songs Charts landete. Im Dezember 2020 gründete er sein eigenes Label Cyclops Recordings und hat seitdem mehrere Veröffentlichungen auf dem Label herausgebracht, darunter 2020 " String Theory " und 2022 das Album " Fractals". Im Jahr 2023 wurde er bei den Electronic Dance Music Awards (EDMA) zum Dubstep-Künstler des Jahres gekürt, während er sich 2024 mit Rezz für die Single "Black Ice" zusammentat.