Artist picture of Lindsay Ell

Lindsay Ell

3 389 Fans

Hör alle Tracks von Lindsay Ell auf Deezer

Top-Titel

Can't Do Without Me Chayce Beckham, Lindsay Ell 03:21
Right On Time Lindsay Ell 03:06
How Do You Love Cheat Codes, Lee Brice, Lindsay Ell 03:30
Hits me Lindsay Ell 03:29
Criminal Lindsay Ell 03:23
Waiting On You Lindsay Ell 03:55
What Happens In A Small Town Brantley Gilbert, Lindsay Ell 03:22
wAnt me back Lindsay Ell 03:13
The oTHEr side Lindsay Ell 03:09
Castle Lindsay Ell 03:22

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Lindsay Ell auf Deezer

Hits me
how good
i don't lovE you
wAnt me back

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Lindsay Ell

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Lindsay Ell

Playlists

Playlists & Musik von Lindsay Ell

Erscheint auf

Hör Lindsay Ell auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Lindsay Elizabeth Ell wurde am 20. März 1989 in Calgary im kanadischen Bundesstaat Alberta geboren. Lindsay Ell lernte im Alter von sechs Jahren Klavier spielen, bevor sie sich für die Gitarre begeisterte, da sie von der Sammlung ihres Vaters fasziniert war. Im Alter von zehn Jahren begann sie zu komponieren und studierte Wirtschaft und Musik am renommierten Berklee College of Music in den USA. Mit fünfzehn Jahren wurde Lindsay Ell von dem Künstler Randy Bachman entdeckt und bekam 2008 die Gelegenheit, ihr erstes Album Consider This zu veröffentlichen. Weder dieses noch das folgende Alone (2009) öffneten ihr die Tür zu den Charts. Erst The Project im Jahr 2017, eine abwechslungsreiche Neuinterpretation des zeitgenössischen Country, brachte sie auf Platz 40 der US-Bestsellerliste. The Continuum Project im Jahr 2018 verfeinerte diese innovative Vision, während das Duett "What Happens in a Small Town" mit Brantley Gilbert 2019 in den USA auf Platz 53 landete. Im Jahr darauf feierte sie in Kanada einen großen Erfolg mit "Want Me Back" , das die Spitze der kanadischen Country-Charts eroberte. Diese neue Single förderte das fünfte Werk der Sängerin, Heart Theory , das 2020 nicht wieder in die allgemeinen US-Bestsellerlisten einsteigen konnte, sich aber mit Platz 33 in den speziellen Country-Charts hervortat. Zwei Jahre später gelang Lindsay Ell ein bemerkenswertes Comeback mit einer neuen Single, "Right on Time" , die das kanadische Publikum begeisterte. Der Song erreichte dort die Top 100 und stieg auf Platz 8 der Country-Charts.