Artist picture of Paul Kalkbrenner

Paul Kalkbrenner

659 798 Fans

Hör alle Tracks von Paul Kalkbrenner auf Deezer

Top-Titel

Sky and Sand Paul Kalkbrenner, Fritz Kalkbrenner 03:50
Feed Your Head Paul Kalkbrenner 05:46
Aaron Paul Kalkbrenner 05:53
No Goodbye Paul Kalkbrenner 02:48
Cloud Rider Paul Kalkbrenner 06:31
Dockyard Paul Kalkbrenner 05:39
Feed Your Head Paul Kalkbrenner 03:30
Invisible NTO, Paul Kalkbrenner 07:37
Azure Paul Kalkbrenner 06:04
Square 1 Paul Kalkbrenner 06:36

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Paul Kalkbrenner auf Deezer

Schwer

von Paul Kalkbrenner

14.07.23

778 Fans

Paul Kalkbrenner auf Tour

Konzerte von Paul Kalkbrenner

JUNI
21
Paul Kalkbrenner at Dultplatz Am Europakanal (June 21, 2024)
Regensburg, Germany

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Paul Kalkbrenner

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Paul Kalkbrenner

Playlists

Playlists & Musik von Paul Kalkbrenner

Erscheint auf

Hör Paul Kalkbrenner auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der deutsche Musiker Paul Kalkbrenner wurde am 11.Juni 1977 in Leipzig geboren. Bereits neben der Schule begann Kalkbrenner gemeinsam mit seinem Bekannten Sascha Funke in Jugendclubs als DJ aufzulegen. Unter dem Pseudonym Paul dB+ erschien 1999 seine erste EP mit dem Titel Lagersee. Das Debütalbum des Musikers, Superimpose, erschien 2001. Mit seinem Album Self wurde Paul Kalkbrenner insbesondere in der Dance-Szene bekannt. 2008 spielte der Musiker nicht nur den DJ Ickarus im Film Berlin Calling, sondern produzierte auch den Soundtrack zum Film. Seinen musikalischen Durchbruch erreichte Kalkbrenner mit der Auskopplungssingle „Sky and Sand“ aus der Filmmusik Berlin Calling. Die Single war in Zusammenarbeit mit seinem Bruder Fritz Kalkbrenner entstanden und kletterte in den deutschen Charts auf Platz 29. 2010 gründete der DJ sein eigenes Label mit dem Namen Paul Kalkbrenner Musik. Im Jahr darauf veröffentlichte er sein Album Icke Wieder, das den 2.Platz in Deutschland und in Österreich und der Schweiz auf den 4.Platz der Charts kam. Zur Feier von „25 Jahre Mauerfall“ trat Kalkbrenner 2014 am Brandenburger Tor auf. 2015 begann Kalkbrenner mit Sony Music zusammenzuarbeiten über welche sein Album 7 im Sommer des gleichen Jahres erschien und ein Nummer-eins-Hit in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurde. 2018 folgte das Album Parts of Life.