Artist picture of 18 Karat

18 Karat

84 791 Fans

Hör alle Tracks von 18 Karat auf Deezer

Top-Titel

I'M A CRIMINAL Bojan, 18 Karat 02:34
Mama ist nicht stolz 18 Karat 03:15
Verliebt in einen Gangster 2 (feat. Nura) 18 Karat, Nura 03:07
Verliebt in einen Gangster 3 18 Karat, Jokerbelle 02:30
Drück AK Ausserkontrolle, Farid Bang, 18 Karat 03:11
Gangsta Gangsta 18 Karat 02:30
100 Kriege 18 Karat, Paula Douglas 02:36
Auf einmal sind alle korrekt (feat. Bonez MC) 18 Karat, Bonez MC 03:18
Wahre Begebenheiten (feat. AK Ausserkontrolle) 18 Karat, AK Ausserkontrolle 02:37
FMFL 2.0 18 Karat 03:48

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von 18 Karat auf Deezer

PUSHA

von 18 Karat

42767 Fans

Ready to Die

EXPLICIT

Straßenabitur

EXPLICIT

FMFL 2.0

EXPLICIT

Wahre Begebenheiten (feat. AK Ausserkontrolle)

EXPLICIT

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von 18 Karat

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie 18 Karat

Playlists

Playlists & Musik von 18 Karat

Erscheint auf

Hör 18 Karat auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

18 Karat, der Rapper hinter der goldenen Maske, heißt mit bürgerlichem Namen Ivo Vieira Silva und wurde am 21. September 1985 geboren. 2015 begann er, Songs im Internet zu veröffentlichen. 2016 erschien sein erstes Album FSK18 Brutal über sein eigenes Label Supremos Records. Anschließend unterschrieb er bei der Plattenfirma Banger Musik und veröffentlichte 2017 das zweite Studioalbum Pusha, auf dem einer seiner größten Hits “Gangsta Gangsta” zu hören ist. Als Feature-Gäste sind KC Rebell, AK Ausserkontrolle, Play69 und Farid Bang vertreten. Das Album landete in Deutschland auf Platz 4, in Österreich auf Platz 6 und in der Schweiz auf Platz 5 der Albumcharts. In den nächsten beiden Jahren veröffentlichte er Geld Gold Gras und Je m’appelle Kriminell, die an die Erfolge von Pusha anknüpfen konnten. 2019 erschien der Song „Verliebt in einen Gangster 2“ mit Nura, der bis auf Platz 23 der deutschen Singlecharts kletterte. Eine ähnlich erfolgreiche Chartbeteiligung hatte 18 Karat im Jahr 2020 mit dem Feature auf dem Farid Bang-Song „Loco“ mit AK Ausserkontrolle. Die Zusammenarbeit erreichte Platz 21. 2021 brachte er Narco Trafficante auf den Markt. Das fünfte Album des maskierten Rappers landete in Deutschland auf Platz 2 der Charts, eine bessere Platzierung als alle seine vorherigen Alben.