Show cover of Tinderella und ihr Boss

Tinderella und ihr Boss

Bei Tinderella und ihr Boss erzählen euch Kim und ihr Chef Gregor Klatsch aus ihrem Leben. Kim ist duale Studentin in Gregors Digitalagentur und verbringt SEHR viel Zeit auf Tinder. Man könnte sogar sagen, sie ist Tinder-Expertin. Was ihr bei Tinder-Dates und generell auf der Plattform schon alles passiert ist und was Gregors Boomer-Meinung (er ist erst 36) dazu ist, erfahrt ihr hier! Wir sind auch bei Instagram & Tik Tok: tinderella_boss

Tracks

#10 Finale Dates
Leuteeee, die letzte Folge der 1. Staffel Tinderella und ihr Boss ist da! Das Material an Kims Dating-Storys geht uns nicht aus, auch nicht in dieser Folge. Macht euch bereit für mehrere Geschichten, bei denen es für Kim einfach keinen Ausweg gab. Kennt ihr das, wenn man sich so richtig unwohl fühlt und sich einfach nur freut, wenn die Situation vorbei ist? Kim kennt das ziemlich gut. Würdet ihr Durchfall als Ausrede vortäuschen oder geht dann der Ruf kaputt? Und hasst ihr eigentlich auch schlechte Deckenbeleuchtung? Naja, viel Spaß bei der Folge!Wenn ihr auch solche Dating-Geschichten wie Kim zu bieten habt, schickt uns die zu oder kommt mal als Gast in einer Folge vorbei! Meldet euch gerne auf Instagram @tinderella_boss oder unter mail@tinderella-boss.de bei uns.
54:17 3/7/24
#9 Love Me Tinder
In der neuen Folge reisen Kim und Gregor zurück in die Vergangenheit. Und es wird seeeeehr deep. Warum sucht Kim in den Kennlernphase zielstrebig nach Red Flags und warum wurde nach einem Besuch im Freizeitpark mit Gregor Schluss gemacht? Die beiden reden über Erlebnisse in der Kindheit, die Einfluss bis in die Zukunft haben und Erfahrungen von bisherigen Beziehungen. “In guten wie in schlechten Zeiten” und “die Chemie muss stimmen” machen nach dieser Folge mehr Sinn als jemals zuvor.
56:14 2/15/24
#8 Once upon a swipe
Hallo und willkommen zurück zu einer brand-neuen Folge Tinderella und ihr Boss. Wie ihr bestimmt merken könnt, ist die Stimmung zwischen den beiden anfangs mal wieder angespannt. Wahrscheinlich liegt das an Kims Tinder-Krise oder daran dass Gregor keine Einsicht im Tassenkonflikt zeigt. Oder an beidem?! Naja egal, dieses Mal geht es um schöne Dates! Ja, ihr habt richtig gehört, Kims Ansprüche einer hoffnungslosen Romantikerin wurden ab und zu erhört. Es gab tatsächlich auch Tinder-Typen, die sich als wahre Gentlemen entpuppt haben. Nicht nur Horror-Dates, von denen ihr bisher gehört habt. Zu dem Thema wurde auch gleich mal die liebe Palma, Gregors Ehefrau, befragt. Und da kommen Sachen ans Licht… das hätte keiner erwartet. Viel Spaß mit der neuen Folge
50:02 2/9/24
#7 Souldweller
In der aktuellen Folge von "Tinderella und ihr Boss" geht Gregor in die Vollen, um Kim von Dating-Apps fernzuhalten. Frustriert von bisherigen Versuchen, setzt er auf eine unkonventionelle Methode: eine packende True Crime-Geschichte. Dabei entdeckt Kim unheimliche Parallelen zu ihren eigenen Dating Erfahrungen. Die große Frage lautet: Wird diese außergewöhnliche Herangehensweise wirklich dazu beitragen, dass Kim ihre Ansichten zu Dating-Apps überdenkt? Die Antwort gibt es, wenn ihr euch die Episode anhört – seid dabei!
58:22 2/1/24
#6 Twinder
Kim und Gregor sind zurück und stürzen sich erneut in Kims Dating-Abenteuer. Diesmal sind zwei verschiedene Dates im Fokus, die sich jedoch näher stehen, als anfänglich gedacht… Gregor bleibt beharrlich bei seiner Meinung, dass Tinder und allgemein Dating-Apps nicht der beste Weg sind, um den richtigen Partner zu finden. Während dieser Folge stoßen die beiden immer wieder auf grundlegende Unterschiede in ihren Charaktereigenschaften und ihrem Lebensstil. Gregor ist extrovertiert und schätzt einen großen Freundeskreis, Kim dagegen ist introvertiert und versucht wenige, aber tiefe Freundschaften zu pflegen. Trotzdem sind sie sich in einer Sache einig: Italiener:innen sind gute Liebhaber:innen! Viel Spaß mit Schrulligkeiten, Kims erstem Kuss und einer großen Menge an Geschwisterliebe!
50:11 1/25/24
#5 Kims Ken
TRIGGERWARNING: Mutmaßlicher Selbstmord ab 54:19 bis 55:47 Kim und Gregor reden heute über Kims Traumtyp. Beziehungsweise eine detaillierte Liste an Eigenschaften, Merkmalen und Red Flags, die Kim angelegt hat. Die Ansprüche an Tinderboys sind genauso hoch wie die Anzahl der Tage, die Kim single ist. Gregor ist glücklich verheiratet und teilt Tipps und Erfahrungen aus seiner Ehe und seinem früheren Datingleben. Hier treffen Gegensätze aufeinander und Gregor möchte Kim zum richtigen Typen führen. Auch wenn Kims und Gregor teilweise aneckende Meinungen vertreten, werden eure individuellen Meinungen natürlich auch akzeptiert. Jedem das seine, ge?
62:53 1/18/24
#4 Türklinken-Romantik
In dieser Folge dreht sich mal wieder alles um Tindertypen, die verkackt haben. Sogar so schlimm, dass sie nur einen kurzen Blick von Kims Wohnung erhaschen konnten, bevor sie rausgeflogen sind. RAUS MIT DIR! Gregor kann da nur die Hände vor dem Kopf zusammenschlagen, wie manche Typen heutzutage drauf sind. Er vertritt eher die Meinung: einen Schritt nach dem anderen. 
53:50 1/11/24
#3 Der (Cat)fish?
Nach einer langen Pause sind Kim und Gregor wieder zurück. In der Zwischenzeit ist viel passiert. Von Beef zwischen Kim und Gregor, bis hin zu einem gescheiterten Tinder Profil, war alles dabei. Zu all dem plagte Kim noch eine weitere Ungewissheit: Ist ihr Tinder-Match Jeremy, mit dem sie ausschließlich digital Kontakt hat, auch die Person, für die er sich ausgibt? Gregor hat da nämlich eine Vermutung... Hört rein und rätselt mit!
45:10 1/5/24
#2 Der Typ, der mit sich selbst redet
TRIGGERWARNING: Versuchte Vergewaltigung ab 11:55 bis 13:10 Bald gibt’s Beef: Das Drama um Kims Tasse ist noch nicht vorbei. Eigentlich geht es in dieser Folge aber um ein creepy Tinderdate am Waldrand. Der Dude redet dabei nicht nur mit Kim, sondern flüstert auch sich selbst Dinge zu. Kim verwendet interessante psychologischen Tricks, um dieser sketchy Situation zu entkommen. Welche Tipps Gregor für Kims Tinder-Präsentation hat, um solche komischen Dudes zu vermeiden, erfahrt ihr hier und jetzt! 
42:13 9/29/23
#1 Der Mann mit Biss
Wenn zwei ADSler aufeinander treffen wird es zwangsläufig chaotisch. Typisch für Kim und Gregor. In dieser Folge berichtet Kim von einem ungewöhnlichen Tinder-Date. Der Dude hat auf jeden Fall ordentlich Biss. Gibt schon fast Twilight-Vibes. Gregor erzählt, wie das früher so ablief mit dem Klären von Girls. Auf old-people-Basis. 
36:58 9/29/23