Artist picture of LIT killah

LIT killah

344 056 Fans

Hör alle Tracks von LIT killah auf Deezer

Top-Titel

Cuando Ella Me Vio Standly, Kidd Voodoo, LIT killah 03:25
Los del Espacio LIT killah, Tiago PZK, Maria Becerra, DUKI 05:38
Olé Olé (feat. Ronaldinho Gaúcho) AriBeatz, Yandel, LIT killah, Ronaldinho Gaúcho 03:00
Carta de Despedida LIT killah, Milo j, Ronny J 03:04
Entre Nosotros (Remix) [con Nicki Nicole] Tiago PZK, LIT killah, Maria Becerra, Nicki Nicole 04:20
Entre Nosotros Tiago PZK, LIT killah 03:12
Pa Co KHEA, LIT killah, Rusherking 03:40
AEROBICO REMIX Bhavi, DUKI, Milo j, LIT killah 03:33
CAMIONETOTA FMK, Omar Montes, Ana Mena, LIT killah 04:36
Como + Nadie Mya, LIT killah, Rusherking 03:03

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von LIT killah auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von LIT killah

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie LIT killah

Playlists

Playlists & Musik von LIT killah

Erscheint auf

Hör LIT killah auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Mauro Román Monzón, professionell bekannt als Lit Killah, wurde am 4. Oktober 1999 in Argentinien geboren. Er ist ein beliebter Rapper, Sänger und Streamer. Lit Killahs früher Einstieg in die Rap-Szene begann mit seiner Teilnahme an Freestyle-Rap-Battles, insbesondere an dem renommierten argentinischen Wettbewerb El Quinto Escalón in den Jahren 2016 und 2017. Ende 2017, mit gerade einmal 18 Jahren, veröffentlichte Lit Killah seine erste Single "De$troy" Die Popularität des Tracks führte dazu, dass er bei Warner Music Argentina unterschrieb. 2018 erhöhte er seinen Bekanntheitsgrad in der Szene, indem er am internationalen Freestyle-Rap-Wettbewerb God Level teilnahm. Seine Musikkarriere erhielt 2018 einen Schub mit der Veröffentlichung seiner Single "Apaga el Celular", gefolgt von dem Hit "Flexin'" in Zusammenarbeit mit dem argentinischen Produzenten Bizarrap, die beide über 100 Millionen Aufrufe auf Videostreaming-Plattformen erreichten. In den folgenden Jahren veröffentlichte er zahlreiche Singles und arbeitete auch mit Künstlern wie Numa an dem Song "Una Vez Más" zusammen Im Jahr 2021 veröffentlichte Lit Killah sein erstes Studioalbum MAWZ (2021), das Kollaborationen mit argentinischen Urban-Künstlern wie Duki, Khea, María Becerra, Tiago PZK, FMK und Rusherking enthält. Das Album wurde von den argentinischen Produzenten Oniria und Big One produziert. Danach veröffentlichte Lit Killah weiterhin verschiedene Singles, wobei sowohl Entre Nosotros" (2022) als auch Los del Espacio" (2023) die Spitze der Billboard-Charts in Argentinien erreichten. 2023 wurde auch die Single "LuXxX" veröffentlicht, eine Zusammenarbeit mit Tiago PZK und Big One, die auf Platz 62 der argentinischen Top 100 landete.