Artist picture of Nicole Scherzinger

Nicole Scherzinger

737 626 Fans

Hör alle Tracks von Nicole Scherzinger auf Deezer

Top-Titel

Where You Are Christopher Jackson, Rachel House, Nicole Scherzinger, Auli'i Cravalho 03:30
Whatever U Like Nicole Scherzinger, T.I. 03:53
The Drop (feat. Azteck) Dimitri Vegas, David Guetta, Nicole Scherzinger, Azteck 02:02
Right There Nicole Scherzinger, 50 Cent 04:22
Your Love Nicole Scherzinger 04:05
Don't Hold Your Breath Nicole Scherzinger 03:18
Wet Nicole Scherzinger 03:36
Baby Love Nicole Scherzinger, Will.i.am 04:41
Right There Nicole Scherzinger 04:02
The Drop (feat. David Guetta & Azteck) Dimitri Vegas, Nicole Scherzinger, 3 Are Legend, David Guetta 03:06

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Nicole Scherzinger auf Deezer

Poison
Killer Love
Don't Hold Your Breath
Right There

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Nicole Scherzinger

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Nicole Scherzinger

Playlists

Playlists & Musik von Nicole Scherzinger

Erscheint auf

Hör Nicole Scherzinger auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Obwohl die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Nicole Scherzinger vor allem als Leadsängerin der Pussycat Dolls bekannt ist, kann sie auch auf eine sehr erfolgreiche Karriere als Solokünstlerin zurückblicken, und die kombinierten Plattenverkäufe ihrer Solo- und Gruppenkarriere sollen 60 Millionen übersteigen.

Sie begann ihre Karriere mit der Rockband Days of the New, aber ihre Amtszeit war nur von kurzer Dauer und sie beschloss, für die internationale Reality-Show Popstars" vorzusprechen, wo ihre Talente in die Gründung von The Pussycat Dolls einflossen. Die Gruppe war ursprünglich eine Burlesque-Truppe, die sich dann zu einer der meistverkauften Frauenbands der Welt entwickelte. Scherzinger nennt Whitney Houston als ihren größten Einfluss, ebenso wie Tina Turner, Michael Jackson und Mick Jagger.

Ihre Bühnenpräsenz wird oft als provokant beschrieben, was bei Auftritten in muslimischen Ländern zu Kontroversen führte. Dies führte dazu, dass einige ihrer Bühnenoutfits geändert werden mussten, um den ultrakonservativen Anforderungen der Zensur zu genügen.

Neben ihrer erfolgreichen Karriere als Sängerin hat sich Scherzinger auch als talentierte Schauspielerin erwiesen und wurde für ihre Nebenrolle in der West-End-Neuauflage von "Cats" für einen Laurence Olivier Award nominiert.