Artist picture of Alfa

Alfa

24 740 Fans

Hör alle Tracks von Alfa auf Deezer

Top-Titel

bellissimissima <3 Alfa 02:37
Vai! Alfa 02:36
SNAP Rosa Linn, Alfa 03:00
Abra Kadabra Alfa 02:11
Sogna, Ragazzo, Sogna Alfa, Roberto Vecchioni 04:29
Cin Cin Alfa, YANOMI 03:00
SaN LoREnZo (feat. Annalisa) Alfa, Annalisa, YANOMI 03:22
Universe (tra Marte e Venere) Rosa Linn, Alfa 03:05
SuL Più BeLLo (Out Of My League) - prod. Yanomi Alfa, YANOMI 02:44
Il Giro Del Mondo Alfa, YANOMI 03:33

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Alfa auf Deezer

Tranquility

von Alfa

13.05.24

0 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Alfa

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Alfa

Playlists

Playlists & Musik von Alfa

Erscheint auf

Hör Alfa auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der italienische Rapper, der auch als Alfa bekannt ist, wurde im Jahr 2000 als Andrea De Filippi in Genua geboren. Er stammt aus dem Viertel Quarto dei Mille und begann seine musikalische Ausbildung im Alter von 8 Jahren, als er Gitarren- und Klavierunterricht nahm. Während seiner Teenagerzeit nahm er an mehreren Freestyle-Battles in seiner Stadt teil und debütierte 2018 mit der Single "Dove Sei?", gefolgt von der ¥EM-Kollaborationssingle "Prima o Poi" und "Disegno" Nach der Veröffentlichung von "Tempo al Tempo" und "Testa tra le Nuvole, Pt. 1" im Jahr 2019 hatte Alfa seinen ersten Top-10-Hit mit der Single "Cin Cin", die mit Dreifach-Platin ausgezeichnet wurde und auf seinem Gold-verkauften Debütalbum Before Wanderlust enthalten war. Im Jahr 2020 wurde sein Track "Sul Più Bello" auf dem Original-Soundtrack des gleichnamigen Films von Alice Filippi verwendet. Vorangegangen waren die Singles "San Lorenzo" mit der Sängerin Annalisa und "Snob" mit dem Rapper Rosa Chemical. Im Mai 2021 erblickte sein zweites Album Nord das Licht der Welt. Im selben Jahr stieg die Non-Album-Single "Ci Sarò" mit Platz 97 in die italienischen Top 100 ein.