Artist picture of Metal Church

Metal Church

25 358 Fans

Hör alle Tracks von Metal Church auf Deezer

Top-Titel

Start the Fire Metal Church 03:45
Watch the Children Pray Metal Church 05:57
Metal Church Metal Church 05:02
Agent Green (Live in Japan) Metal Church 05:51
Fake Healer Metal Church 05:42
Beyond the Black Metal Church 06:21
Fake Healer Metal Church 05:57
Date With Poverty Metal Church 05:19
Date with Poverty Metal Church 05:47
Ton of Bricks Metal Church 02:59

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Metal Church auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Metal Church

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Metal Church

Playlists

Playlists & Musik von Metal Church

Erscheint auf

Hör Metal Church auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

In ihrer Blütezeit Ende der 1980er Jahre waren Metal Church die typische New-Wave-Heavy-Metal-Band mit einem Sound, der sich durch schrillen, hohen Gesang und knüppelharte Gitarrenriffs auszeichnete, die von einer perfekt eingespielten Band perfekt ausgeführt wurden. Die Band gründete sich 1980 in San Francisco, Kalifornien, doch als sie 1984 ihr selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlichte, war von der ursprünglichen Besetzung nur noch der Rhythmusgitarrist Kurdt Vanderhoof übrig. Das erste Album der Band bei Elektra Records war 1986 The Dark, das ein kommerzieller Erfolg wurde, nicht zuletzt dank des Videos zur Single "Watch the Children Pray" , das auf MTV stark beworben wurde. Sie nahmen weiterhin Platten auf, aber nach Hanging in the Balance von 1993 trennten sie sich zwei Jahre später mit der Begründung eines schlechten Managements und schlechter Plattenverkäufe. Die Band erfand sich zwei Mal neu und erlebte zahlreiche Besetzungswechsel, nahm aber weiterhin Platten auf und trat auf. Mit XI aus dem Jahr 2016 starteten sie ein weiteres Comeback, und es war ihr erstes Album seit fast 30 Jahren, das in die Billboard 200 einstieg. auf Damned If You Do von 2018 folgte ein Platz auf Megadeths Megacruise 2019. Die Freude über dieses Comeback wurde durch den Tod von Leadsänger Mike Howe getrübt, der die Band von 1988 bis 1996 und erneut von 2015 bis zu seinem Tod am 26. Juli 2021 geleitet hatte. Marc Lopes wurde daraufhin als neuer Sänger in die Band aufgenommen, und Metal Church kehrte 2023 mit dem dreizehnten Album Congregation of Annihilation zurück.