Artist picture of Jason Chen

Jason Chen

6 485 Fans

Hör alle Tracks von Jason Chen auf Deezer

Top-Titel

I Have Nothing Jason Chen 04:36
If The World Was Ending Jason Chen, Jules Aurora 03:31
Clarity Jason Chen 02:44
Just A Dream Joseph Vincent, Jason Chen 02:28
Stitches Jason Chen 02:24
Lucky Jason Chen 03:05
Losing My Head Jason Chen 03:10
Best Friend Jason Chen 03:53
Despacito Jason Chen 02:41
Rewrite the Stars Jason Chen, Janice Yan 03:26

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Jason Chen auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Jason Chen

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Jason Chen

Joseph Vincent Joseph Vincent 27 307 Fans
Jamie Miller Jamie Miller 5 911 Fans
Elijah Woods Elijah Woods 1 721 Fans
Conor Maynard Conor Maynard 421 590 Fans
Dan + Shay Dan + Shay 116 483 Fans
Zoe Wees Zoe Wees 126 219 Fans
Calum Scott Calum Scott 421 987 Fans
The Script The Script 2 073 733 Fans
Boyce Avenue Boyce Avenue 637 117 Fans
Big Time Rush Big Time Rush 951 794 Fans
The Rose The Rose 163 472 Fans
Extreme Extreme 85 574 Fans
Iyaz Iyaz 224 768 Fans
Victor & Leo Victor & Leo 1 249 971 Fans
EXO EXO 375 876 Fans

Erscheint auf

Hör Jason Chen auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der in Boston, Massachusetts, geborene und in Arcadia, Kalifornien, aufgewachsene taiwanesisch-amerikanische R&B-Popstar Jason Chen (12. November 1988) wurde zunächst auf YouTube berühmt. Sein YouTube-Kanal, MusicNeverSleeps, hat fast zwei Millionen Abonnenten. Chen begann 2007 mit Auftritten und dem Hochladen von Coversongs auf YouTube - unter anderem ein Remake von Nellys "Just A Dream" mit seinem YouTube-Kollegen Joseph Vincent - während er seine aufkeimende Musikkarriere mit seinem Studium an der University of California in Einklang brachte. Im Jahr 2011 zog er den Vorhang für seine eigenen Songwriting-Bemühungen zurück und veröffentlichte sein erstes Album Gravity, das den viralen Hit Best Friend" hervorbrachte und dazu beitrug, Chens Online-Fangemeinde zu vergrößern. 2013 erschien ein Album mit taiwanesischen Coversongs, Jie Sheng Qian, während Chens zweites und drittes Album mit eigenem Material, Never for Nothing und What If Acoustic, ebenfalls in diesem Jahr veröffentlicht wurden. Zwei Singles wurden 2017 veröffentlicht - "Stay" und "Stay With Me" - und 2018 erschien das Album Chinese Covers, Vol. 1.