Artist picture of MGMT

MGMT

1 067 722 Fans

Top-Titel

Little Dark Age MGMT 04:59
Kids MGMT 05:02
Electric Feel MGMT 03:49
Time to Pretend MGMT 04:21
When You Die MGMT 04:23
Kids MGMT 03:50
She Works Out Too Much MGMT 04:38
Me and Michael MGMT 04:49
Weekend Wars MGMT 04:10
The Youth MGMT 03:48

Beliebteste Veröffentlichung

Little Dark Age

von MGMT

36921 Fans

She Works Out Too Much
Little Dark Age
When You Die
Me and Michael

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Intelligenter Pop mit psychedelischen Einflüssen – das sind MGMT. Mit ihrem Debütalbum Oracular Spectacular (2008) werden MGMT über Nacht zu einer der beliebtesten Bands der Rock Kritik. Ben Goldwasser und Andrew VanWyngarden, die sich an der Universität kennenlernen, können mit Singles wie „Time To Pretend" (2008), „Electric Feels" (2008) und (dem Grammy nominierten) „Kids" (2008) weltweit große Erfolge feiern. Das Album verkauft sich in den USA über 500.000 Mal und erhält in Australien, Großbritannien und Irland Platin. 2009 nehmen die beiden ihr zweites, das von der Kritik positiv aufgenommene Album Congratulations (2010) mit dem Produzenten Sonic Boom (Spacemen 3, Spectrum) auf. Das Album enthält neben Singles wie „Flash Delirium" (2010) mit den Liedern „Dan Treacy" (2010) und „Brian Eno" (2010) auch Oden an ihre musikalischen Helden. Das Album debütiert auf Platz zwei der US-Billboard-Charts und die Band tourt einen Großteil des Jahres, tritt im Fernsehen auf und spielt eine Reihe Festivals. Drei Jahre – die Band veröffentlicht einige Live und Compilation-Alben in der Zwischenzeit – später kehrt das Duo mit dem experimentellen (und selbstbetitelten) Album MGMT (2013) zurück, welches von Dave Fridmann produziert wird. Für die Singles „Little Dark Age" (2017), „When You Die" (2017) und „Hand It Over" (2018) von dem Album Little Dark Age (2018) schließt sich das Duo erneut mit Dave Fridmann – ergänzt durch Patrick Wimberly von Chairlift – zusammen.