Artist picture of Franz Ferdinand

Franz Ferdinand

1 021 231 Fans

Hör alle Tracks von Franz Ferdinand auf Deezer

Top-Titel

Take Me Out Franz Ferdinand 03:57
This fffire Franz Ferdinand 03:38
Take Me Out Franz Ferdinand 04:07
The Dark Of The Matinée Franz Ferdinand 04:06
This Fire Franz Ferdinand 04:14
No You Girls Franz Ferdinand 03:43
Do You Want To Franz Ferdinand 03:35
Love Illumination Franz Ferdinand 03:42
Auf Achse Franz Ferdinand 04:19
Jacqueline Franz Ferdinand 03:49

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Franz Ferdinand auf Deezer

Jacqueline
Tell Her Tonight
Take Me Out
The Dark Of The Matinée

Franz Ferdinand auf Tour

Konzerte von Franz Ferdinand

OKT
12
Pulso GNP 2024
Queretaro, Mexico

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Franz Ferdinand

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Franz Ferdinand

Playlists

Playlists & Musik von Franz Ferdinand

Erscheint auf

Hör Franz Ferdinand auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die britische Indie-Rockband Franz Ferdinand wird 2001 in Glasgow von Alex Kapranos (Sänger, Gitarre), Bob Hardy (Bass), Nick Mc Carthy (Keyboard, Gitarre) sowie dem Schlagzeuger Paul Thomson gegründet. Ihr Name geht auf den vor dem ersten Weltkrieg erschossenen österreich-ungarischen Erzherzog Franz Ferdinand zurück. Ihre ersten Konzerte gab die Band im sogenannten Chateau, einer einstigen Lagerhalle in Glasgow. Die Debütsingle „Darts of Pleasure“ erschien im Jahr 2003 und erreichte den 44. Platz der britischen Charts. Anfang 2004 folgte das Debütalbum Franz Ferdinand, das in den UK in die Top 3, in Deutschland auf den 16. Platz und in Österreich auf Platz 26 der Charts stieg. Im folgenden Jahr erhielt die Musikgruppe zwei Mal den BRIT Award, darunter auch als beste britische Band. Das zweite Album You Could Have It So Much Better kommt im September 2005 unter anderen mit den Songs „The Fallen“ sowie „Outsiders“ heraus. In den UK steigt es an die Chartspitze, in Deutschland auf Platz 2 und der Schweiz auf Platz 4. 2010 nimmt die französische Schauspielerin Marion Cotillard den von Franz Ferdinand geschriebenen Song „The Eyes of Mars“ für eine Dior-Werbung auf. Für die Neuverfilmung von Alice im Wunderland steuert die Band das Lied „The Lobster Quadrille“ im selben Jahr bei. 2016 verlässt Nick McCarty Franz Ferdinand und 2017 kommen Dino Bardot (Gitarre) sowie Julian Corrie (Keyboard) hinzu. 2021 zieht sich auch Schlagzeuger Paul Thomson aus der Band zurück und wird von Audrey Tait ersetzt. Im März 2022 erscheint das Album Hits to the Head, das in Schottland auf den 4. Platz, in den UK auf den 7. Platz und in Deutschland auf Platz 9 der Charts kommt.