Artist picture of Howard Carpendale

Howard Carpendale

55 192 Fans

Top-Titel

Wegen Dir (Nachts wenn alles schläft) Kerstin Ott, Howard Carpendale 03:37
Hello Again Stereoact, Howard Carpendale 03:03
Ti Amo Howard Carpendale, Stereoact 02:40
Wir leben Schlager Jürgen Drews, Ben Zucker, Kerstin Ott, Matthias Reim 03:01
Ti amo Howard Carpendale 04:05
Hello Again Howard Carpendale 03:35
Hello Again Howard Carpendale 03:21
Ti Amo Howard Carpendale, Royal Philharmonic Orchestra 04:09
Nachts, wenn alles schläft Howard Carpendale 04:52
Samstag Nacht Howard Carpendale 03:42

Aktuelle Veröffentlichung

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Howard
Victor Carpendale (* 14. Januar 1946 in Durban, Südafrika) ist ein Schlagersänger
und Komponist aus Deutschland mit südafrikanischen Wurzeln. Seine ersten
musikalischen Schritte unternimmt Howard Carpendale Mitte der 1960er Jahre als
Beatsänger in Südafrika. 1966 kommt er nach Europa und später nach Deutschland.
Einen ersten Erfolg feiert Howard Carpendale 1968 mit dem deutschen
Beatles-Cover „Ob-La-Di, Ob-La-Da“ vom Album Ich Geb Mir Selbst ’ne
Party
. Seine erfolgreichste Zeit feiert der Sänger in den 1970er und 1980er
Jahren. In diese Zeit fallen seine größten Hits: „Das Schöne Mädchen Von
Seite 1“
(1970 vom Album Nr. 1), „Deine Spuren Im Sand“ (1975
vom Album … und ich warte auf ein Zeichen), „Fremde Oder Freunde“
(1976 vom Album Fremde Oder Freunde), „Tür An Tür mit Alice“
(1977 vom Album Howard Carpendale ’77), „Ti Amo“ (1977 vom Album Jede
Farbe Ist Schön
), „Nachts, Wenn Alles Schläft“ (1979 vom Album Mein
Weg Zu Dir
), „Hello Again“ (1984 vom Album Hello Again) und „Laura
Jane“
(1987 vom Album Carpendale). In den 1990er Jahren wird es
stiller um Howard Carpendale. Im Jahr 2003 verabschiedet er sich aus dem
Musikbusiness. Zudem wird bekannt, dass der Sänger an Multipler Sklerose erkrankt
ist. 2007 feiert Howard Carpendale sein Comeback mit dem Album 20 Uhr 10.
2019 veröffentlicht der Sänger das Album Symphonie meines Lebens, eine
Kompilation seiner größten Hits, eingespielt mit dem Royal Philharmonic
Orchestra. 2020 erscheint der Nachfolger Symphonie meines Lebens 2. Ein Jahr
später folgt das Weihnachtsalbum Happy Christmas, ebenfalls mit dem Royal
Philharmonic Orchestra eingespielt.