Artist picture of AURORA

AURORA

414 340 Fans

Hör alle Tracks von AURORA auf Deezer

Top-Titel

Runaway AURORA 04:10
Starvation AURORA 03:27
Wo noch niemand war Willemijn Verkaik, AURORA 03:15
To Be Alright AURORA 04:06
Cure For Me AURORA 03:21
Echo Of My Shadow AURORA 04:04
When The Dark Dresses Lightly AURORA 03:34
The Conflict Of The Mind AURORA 04:14
A Soul With No King AURORA 04:24
The Blade AURORA 04:33

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von AURORA auf Deezer

AURORA auf Tour

Konzerte von AURORA

SEPT
25
AURORA at UFO (September 25, 2024)
Berlin, Germany

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von AURORA

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie AURORA

Playlists

Playlists & Musik von AURORA

Erscheint auf

Hör AURORA auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Aurora (* 15. Juni 1996 in Stavanger) ist eine Sängerin, Songwriterin und Musikproduzentin aus Norwegen. Die als Aurora Aksnes geborene Künstlerin veröffentlicht seit Mitte der 2010er Jahre ihre Musik. Mit der Single „Running With The Wolves“ sorgt die Norwegerin 2015 für viel Aufmerksamkeit. Der Song erreicht größere Bekanntheit, weil er in der Serie Wolfblood – Verwandlung bei Vollmond als Titelmusik und in Deutschland als Hintergrundmusik von Vodafone-Werbungen zum Einsatz kommt. 2016 veröffentlicht Aurora mit All My Demons Greeting Me As A Friend ihr erstes Studioalbum. In Norwegen wird das Album ein Nummer-1-Hit und erreicht Doppelplatin-Status. Auch international erreicht die Norwegerin Charteinstiege, unter anderem Platz 24 in Deutschland und Platz 28 in Großbritannien. Aurora schreibt auch Songs für andere Künstler, beispielsweise „In The Light“ (2015) für die deutsche Sängerin Lena. 2019 veröffentlicht Aurora mit A Different Kind Of Human – Step 2 ihr nächstes eigenes Album. In Norwegen steigt der Longplayer bis auf Platz 4. In Großbritannien reicht es für Platz 32. Für den Film Die Eiskönigin II (2019) ist sie eine der Hintergrundstimmen beim Song „Into The Unknown“. Bei der Oscar-Verleihung 2020 singt Aurora das Lied zusammen mit neun anderen internationalen Sängerinnen des Songs. Das Jahr 2022 eröffnet Aurora mit ihrem dritten Studioalbum The Gods We Can Touch.