Artist picture of Tyrese

Tyrese

145 172 Fans

Hör alle Tracks von Tyrese auf Deezer

Top-Titel

Just Because Tyrese, Ginuwine 02:28
Lately Tyrese 04:26
Just A Baby Boy Tyrese 04:15
Sweet Lady Tyrese 04:50
Get Low (feat. Too $hort, Snoop Dogg & Kurupt) Tyrese, Too Short, Snoop Dogg, Kurupt 04:04
Hurry Up Tyrese 03:48
How You Gonna Act Like That Tyrese 04:54
Get It In (feat. Method Man) Tyrese, Method Man 03:45
On Top Of Me Tyrese 05:04
How Do U Want It (feat. Mr. Tan) Tyrese, Mr. Tan 04:14

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Tyrese auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Tyrese

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Tyrese

Playlists

Playlists & Musik von Tyrese

Erscheint auf

Hör Tyrese auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der amerikanische Sänger und Schauspieler Tyrese wurde als Tyrese Darnell Gibson am 30. Dezember 1978 in Los Angeles, Kalifornien, geboren. Obwohl er sich schon als Kind für Musik interessierte, begann er seine Karriere als Schauspieler und trat in Werbespots für Unternehmen wie Coca-Cola, Tommy Hilfiger und Guess auf. 1998 unterschrieb Tyrese als Künstler bei RCA Records und veröffentlichte seine Debütsingle Nobody Else" Der Song sorgte für Furore und erreichte Platz 36 der Billboard Hot 100 und Platz 12 der Hot R&B/Hip-Hop Songs. Bald darauf folgte sein Debüt-Studioalbum Tyrese (1998), das auf Platz 17 der Billboard 200-Charts einstieg. Dies verhalf Tyrese zu noch mehr Ruhm, und er wurde schnell zum Gastgeber der neuen MTV-Musikvideosendung MTV Jams. Die dritte Single aus seinem Debütalbum, "Sweet Lady", wurde zum größten Hit des Albums, erreichte Platz 9 der R&B-Charts und brachte Tyrese eine Grammy-Nominierung in der Kategorie "Best R&B Male Vocal Performance" ein. 2001 veröffentlichte Tyrese sein zweites Album 2000 Watts, das die Hitsingle "I Like Them Girls" enthielt Die dritte Single des Albums, "Just a Baby Boy" mit Snoop Dogg und Mr. Tan, war auf dem Soundtrack des Films Baby Boy zu hören, in dem Tyrese die Hauptrolle spielte. Danach wechselte Tyrese zu J Records, wo er sein drittes Studioalbum I Wanna Go There (2002) veröffentlichte. Dieses Album enthielt Tyreses größten Hit, "How You Gonna Act Like That", der Platz 7 der US Billboard Hot 100 und Platz 3 der US Hot R&B/Hip-Hop Songs erreichte. Im Laufe der nächsten Jahre baute Tyrese seine Schauspielkarriere weiter aus und veröffentlichte Alben wie Alter Ego (2006), Open Invitation (2011) und Black Rose (2014), das auf Platz 1 der Billboard 200 debütierte. Er hat eine wiederkehrende Rolle in der Fast & Furious-Filmreihe als Roman Pearce, was ihn zu einem der bekanntesten Entertainer der Welt macht. Sein jüngstes Album Beautiful Pain wurde 2022 veröffentlicht.