Artist picture of Alberto Iglesias

Alberto Iglesias

17 175 Fans

Hör alle Tracks von Alberto Iglesias auf Deezer

Top-Titel

Hable con ella Alberto Iglesias 05:18
Una Patada en los Huevos Alberto Iglesias 01:47
Fotos Alberto Iglesias 01:16
El origen del hombre Alberto Iglesias 01:43
Lucía Alberto Iglesias 01:56
Me Voy a Morir de Tanto Amor Alberto Iglesias 02:39
George Smiley Alberto Iglesias 05:18
Roadblock I Alberto Iglesias 02:40
Islay Hotel Alberto Iglesias 00:56
Esplendor de Yuli Alberto Iglesias 06:32

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Alberto Iglesias auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Alberto Iglesias

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Alberto Iglesias

Playlists

Playlists & Musik von Alberto Iglesias

Erscheint auf

Hör Alberto Iglesias auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Alberto Iglesias ist einer der berühmtesten Filmkomponisten Spaniens mit elf Goya-Preisen, dem wichtigsten Filmpreis des Landes, und er arbeitet kontinuierlich an Hollywood- und internationalen Filmen mit drei Oscar-Nominierungen für "The Constant Gardener" (2005), "The Kit Runner" (2007) und "Tinker Tailor Soldier Spy" (2011). Er hat mehrere Filme für den spanischen Regisseur Pedro Almodovar vertont, darunter die preisgekrönten Filme "Alles über meine Mutter", "Sprich mit ihr", "Volver", "Zerbrochene Umarmungen" und "Die Haut, in der ich lebe", und für seinen Landsmann Julio Médem die preisgekrönten Filme "Das rote Eichhörnchen", "Die Erde", "Die Liebenden vom Polarkreis", "Sex und Lucia" und "Ma Ma".

Geboren in San Sebastián an der Nordküste Spaniens, studierte er Musik in seiner Heimatstadt und in Paris. In den frühen 1980er Jahren tourte er mit dem Komponisten Javier Navarette und spielte elektronische Musik. Er lieferte die Musik für einige Kurzfilme, bis er 1984 sein Spielfilmdebüt in Alfonso Ungrías historischem Drama La Conquista de Albania" gab. Es folgten weitere Arbeiten bis zu seinem großen Durchbruch, als Médem ihn 1992 für die Vertonung seines Krimis "Vacas" engagierte und ihn für vier weitere Produktionen engagierte. 1995 schrieb er die Musik für Almodovars "Die Blume meines Geheimnisses" und zu ihren weiteren gemeinsamen Filmen gehören "Live Flesh" (1997), "I'm So Excited" (2013) und "Julieta" (2016).

Iglesias komponiert auch für den Konzertsaal, darunter die Werke "Cautiva" (1992), "Tabulae" (1994), "Cero Sobre Cero" (1995) und "Self" (1997), und er hat die Partituren für den Choreografen Nacho Duato und seine National Dance Company geschrieben. Zu seinen Filmen aus dem Jahr 2017 zählen Santiago Mitres Thriller "The Summit" mit Carlos Vermuts "Quién te Cantará" und Asghar Farhadis "Everybody Knows" mit Javier Bardem und Penélope Cruz in den Hauptrollen, der 2018 in die Kinos kommt.