Artist picture of Anna-Maria Zimmermann

Anna-Maria Zimmermann

37 887 Fans

Hör alle Tracks von Anna-Maria Zimmermann auf Deezer

Top-Titel

1000 Träume weit (Torneró) Anna-Maria Zimmermann 03:37
1000 Träume weit (Tornero) Anna-Maria Zimmermann 04:13
Mit dir vielleicht Anna-Maria Zimmermann 03:15
Himmelblaue Augen Anna-Maria Zimmermann 03:25
100.000 leuchtende Sterne Anna-Maria Zimmermann 03:41
Amore mio Anna-Maria Zimmermann 03:37
Kein Wort Anna-Maria Zimmermann 03:51
Verheddert Anna-Maria Zimmermann 03:34
Die Tanzfläche brennt Anna-Maria Zimmermann 03:35
Scheiß egal Anna-Maria Zimmermann 03:43

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Anna-Maria Zimmermann auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Anna-Maria Zimmermann

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Anna-Maria Zimmermann

Playlists

Playlists & Musik von Anna-Maria Zimmermann

Erscheint auf

Hör Anna-Maria Zimmermann auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Als Anna-Maria Tegeler wird die deutsche Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann am 14. Dezember 1988 in Gütersloh geboren. Bereits im Kindesalter nahm sie an dem TV-Castingformat Mini Playback Show teil und sang „Oma, du verstehst mich nicht“ von Stefanie Hertel. 2005 beteiligt sie sich an der Castingshow Deutschland sucht den Superstar teil und erreicht den 6. Platz. Im Herbst 2007 erscheint die Debütsingle „Der erste Kuss“ begleitet von der Band Jojos. Ein Jahr später veröffentlicht Anna-Maria Zimmermann ihre zweite Single „Wer ist dieser DJ?“ und landet auf dem 66. Platz der deutschen Charts. Seit 2008 trat die Künstlerin regelmäßig auf Mallorca auf, unter anderem dem Bierkönig auf. Ihr Debütalbum Einfach Anna! kommt im Dezember 2010 heraus mit dem Hit „1000 Träume weit (Tornerò)“ nach dem Original der italienischen Band I Santo California. Kurz zuvor, im Oktober 2010, war die Schlagersängerin auf dem Weg zur Verleihung des Ballermann-Award tragischerweise mit einem Hubschrauber abgestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Bis Sommer 2011 pausiert Anna-Maria Zimmermann, um sich von den Folgen des Unfalls zu erholen. Nach dem Erscheinen weiterer erfolgreicher Alben veröffentlicht sie im Juni 2018 das Album Sorgenfrei, das in Deutschland den 16. Platz, in der Schweiz den 30. Platz erreicht und in Österreich auf den 36. Platz der Charts steigt. Sie wird mehrfach mit dem Ballermann-Award sowie einmal mit dem smago! Award und der Goldenen Antenne ausgezeichnet.