Artist picture of Dermot Kennedy

Dermot Kennedy

137 247 Fans

Hör alle Tracks von Dermot Kennedy auf Deezer

Top-Titel

Kiss Me Dermot Kennedy 03:49
Power Over Me Dermot Kennedy 03:26
Outnumbered Dermot Kennedy 04:05
Better Days Dermot Kennedy 03:18
Giants Dermot Kennedy 02:57
Lessons Dermot Kennedy 03:01
Don't Forget Me Dermot Kennedy 03:10
Lucky Dermot Kennedy 05:38
Something to Someone Dermot Kennedy 03:18
All My Friends Dermot Kennedy 04:07

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Dermot Kennedy auf Deezer

Dermot Kennedy auf Tour

Konzerte von Dermot Kennedy

JUL
07
Shawn Mendes with Dermot Kennedy at Xcel Energy Center (July 7, 2024)
St. Paul, MN, US

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Dermot Kennedy

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Dermot Kennedy

Playlists

Playlists & Musik von Dermot Kennedy

Erscheint auf

Hör Dermot Kennedy auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der irische Singer-Songwriter Dermot Kennedy wurde am 13. Dezember 1991 in Tallaght, Dublin, geboren. Erste Aufmerksamkeit erhielt er mit der Band Shadows and Dust, die sich zwar online eine größere Hörerschaft aufbauen konnte, sich aber 2015 trennte. 2017 bekam er einen Solo-Plattenvertrag bei Interscope Records und tourte anschließend durch Europa, Australien und die USA. Nach den EPs Doves & Ravens und Mike Dean Presents: Dermot Kennedy und einer selbstbetitelten Kompilation veröffentlichte er im Herbst 2019 sein erstes Album Without Fear, welches in Irland und Großbritannien an die Chartspitze stürmen konnte. In Deutschland landete das Debüt auf Platz 11 und wurde in der Schweiz mit Platin ausgezeichnet. Angetrieben wurde der Erfolg des Longplayers durch die Hitsingle „Power Over Me“, die ihm internationalen Ruhm einbrachte. Der war Nummer 1 in Tschechien und Slowenien und erhielt in Kanada, Dänemark, Polen, Großbritannien und der Schweiz Platinauszeichnungen. Auch die Single „Outnumbered“ verkaufte sich insgesamt über 1 Million Mal und mit „Giants“ gelang Kennedy in seiner Heimat Irland ebenfalls ein Nummer-1-Hit. 2020 war er für einen BRIT Award nominiert und veröffentlichte die EP Lost in the Soft Light. Mit der Single „Better Days“ schaffte er es im Sommer 2021 in Irland auf Platz 4 und in den UK-Charts auf Platz 16.