Artist picture of Tom Walker

Tom Walker

357 385 Fans

Top-Titel

Sun Will Shine Robin Schulz, Tom Walker 03:21
Leave a Light On Tom Walker 03:05
Just You and I Tom Walker 02:54
Leave a Light On Tom Walker 03:37
Serotonin Tom Walker 02:57
Just You and I Tom Walker 03:16
Wait for You Tom Walker, Zoe Wees 02:33
Better Half of Me Tom Walker 03:15
Something Beautiful (feat. Masked Wolf) Tom Walker, Masked Wolf 03:06
For Those Who Can't Be Here Tom Walker 03:03

Aktuelle Veröffentlichung

Tom Walker auf Tour

MÄRZ
19
Tom Walker at Manchester Academy 2 (March 19, 2023)
Manchester, UK

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Tom Walker, geboren am 17. Dezember 1991 in Kilsyth bei Glasgow, ist ein schottischer Singer-Songwriter und Multi-Instrumentalist. Der Musiker wächst zunächst in Manchester auf, bevor es ihn nach London zum Studium ans College of Creative Media zieht und er sich schließlich einer künstlerischen Karriere zuwendet. Nach dem Release einiger fruchtloser Singles findet Tom mit seiner dritten, dem akustischen Just You And I”, 2016 sein Publikum. Nicht nur der amerikanische Radio DJ Elvis Duran ist ein Fan, auch seine Musikerkollegen werden auf ihn aufmerksam. So spielt er im Vorprogramm von George Ezra, Jake Bugg und the Script. Weitere Aufnahmen folgen und er bringt 2017 seine EP Blessings und die von DJ Naughty Boy mitgeschriebene und produzierte Single Heartland” raus. Die Musik des Künstlers zeigt dabei verschiedene Facetten zwischen Folk, Soul, Rock und Elektro auf. Ende 2017 avanciert sein von Steve Mac produzierter Track Leave A Light On" zu einem globalen Hit, der in sieben Ländern die Top Ten erreicht. Im März 2019 erscheinen sein Debüt-Album What A Time To Be Alive und die Single-Auskopplungen My Way", Angels" und Not Giving In", gefolgt von einem Re-Release einer “elektrischen” Version von Just You And I". Dank des Erfolg seines Erstlings-Werkes gewinnt Walker bei den Brit Awards 2019 in der Kategorie Best Breakthrough Act, während Leave A Light On'' eine Nominierung als Best British Single erhält. 2020 veröffentlicht er die Single Wait For You”, 2021 Something Beautiful” und ebenfalls 2021 den Track For Those Who Can’t Be Here”. Letzteren performt er im Rahmen des Programms Royal Carols: Together at Christmas” mit der Herzogin von Cambridge für den britischen Fernsehsender ITV.