Artist picture of Kiesza

Kiesza

736 312 Fans

Hör alle Tracks von Kiesza auf Deezer

Top-Titel

Hideaway Kiesza 04:11
What Is Love Kiesza 03:07
Giant In My Heart Kiesza 04:29
Bridged By A Lightwave Deadmau5, Kiesza 09:22
Bridged By A Lightwave Deadmau5, Kiesza 02:52
Dancing and Crying Kiesza 03:18
Heaven Ain't Calling Kiesza, Sugar Jesus 02:58
Egyptian Sun Francis Mercier, Kiesza 04:17
Go Back Kiesza 03:24
I Go Dance Kiesza 02:57

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Kiesza auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Kiesza

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Kiesza

Playlists

Playlists & Musik von Kiesza

Erscheint auf

Hör Kiesza auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Kiesa Rae Ellestad, die unter dem Namen Kiesza eine Mischung aus House-, Elektronik- und Dance-Musik spielt, ist eine kanadische Sängerin und Instrumentalistin, die mit ihrer Single und der EP Hideaway internationale Bekanntheit erlangte.

Geboren am 16. Januar 1989 in Calgary, studierte sie als Kind Theater und Tanz, diente in der Royal Canadian Navy und erhielt ein Stipendium am Berklee College of Music in Boston. Im Jahr 2014 veröffentlichte sie eine EP mit dem Titel Hideaway, die bis auf Platz 5 der Billboard Top Dance/Electronic Albums Chart kam. Der Titeltrack erreichte 2014 die Spitze der Official UK Singles Chart, erreichte Platz 5 in den Hot Canadian Digital Song Sales und Dance Club Songs Charts, erreichte Platz 7 in den Billboard Hot Dance/Electronic Songs und Platz 17 in den Billboard Mainstream Top 40."Giant in My Heart" (2014) erreichte Platz 4 in Großbritannien und Platz 14 in den Dance/Electronic Charts in Amerika, während das Album Sound of a Woman die Charts anführte.

Nachdem sie mit Sound of a Woman Platz 1 erreicht hatte, veröffentlichte Kiesza in den späten 2010er und frühen 2020er Jahren eine Reihe von EPs, darunter Weird Kid (2018), Tommy (2022) und Dancing and Crying: Vol 1 (2024). Dancing and Crying: Vol. 1 enthielt ihre erste Hitsingle seit Jahren,"I Go Dance", die auf Platz 40 der amerikanischen Top 40 Radio Dance & Mix Show Songs Charts einstieg.