Artist picture of Al Bano & Romina Power

Al Bano & Romina Power

29 384 Fans

Hör alle Tracks von Al Bano & Romina Power auf Deezer

Top-Titel

Felicità Al Bano & Romina Power 03:13
Sharazan Al Bano & Romina Power 04:42
Ci sarà Al Bano & Romina Power 03:30
Sempre sempre Al Bano & Romina Power 03:56
Tu soltanto tu (Mi hai fatto innamorare) Al Bano & Romina Power 03:39
Sharazan Al Bano & Romina Power 04:25
Quando un amore se ne va Al Bano & Romina Power 03:22
Che angelo sei (Amore mio) Al Bano & Romina Power 03:36
Al ritmo di beguine (ti amo) Al Bano & Romina Power 03:43
Canzone blu Al Bano & Romina Power 03:25

Beliebteste Veröffentlichung

Neuheiten von Al Bano & Romina Power auf Deezer

Felicità
Che angelo sei (Amore mio)
Canzone blu
Magic Oh Magic

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Al Bano & Romina Power

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Al Bano & Romina Power

Playlists

Playlists & Musik von Al Bano & Romina Power

Erscheint auf

Hör Al Bano & Romina Power auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Al Bano & Romina Power war ein Popmusik-Duo, bestehend aus dem italienischen Tenor Albano Carrisi und der amerikanischen Sängerin Romina Power, Tochter des Schauspielers Tyrone Power. Nachdem sich die beiden am Set des Films Nel Sole (1967) kennengelernt hatten, begannen sie eine romantische Beziehung und heirateten 1970. Im selben Jahr hatten sie mit ihrer Debütsingle "Storia di Due Innamorati" einen kleinen Hit in Italien 1976 vertraten Al Bano & Romina Power Italien beim Eurovision Song Contest mit dem Lied "We'll Live It All Again", das den siebten Platz im Wettbewerb belegte und bei seiner Veröffentlichung als Single Platz 2 der französischen Charts erreichte. Weitere Erfolge folgten in den frühen 80er Jahren mit Chart-Hits wie "Felicità" (1982) und dem Sanremo-Gewinner "Ci sarà" (1984), der auf dem Album Effetto Amore enthalten ist. Das Paar blieb Anfang der 90er Jahre eine feste Größe in den europäischen Charts, erlitt aber nach dem mysteriösen Verschwinden ihrer Tochter Ylenia im Jahr 1994 einen schweren Schlag. Nach ihrer persönlichen und künstlerischen Trennung im Jahr 1999 kamen Al Bano & Romina Power 2013 für einen Live-Auftritt in Moskau wieder zusammen. Im Jahr 2015 traten sie zum fünften Mal beim Sanremo Music Festival auf.