Artist picture of Benny Blanco

Benny Blanco

184 374 Fans

Top-Titel

Lonely Justin Bieber, Benny Blanco 02:29
Eastside Benny Blanco, Halsey, Khalid 02:53
Bad Decisions Benny Blanco, BTS, Snoop Dogg 02:54
Graduation Benny Blanco, Juice Wrld 02:57
Roses Benny Blanco, Juice Wrld, Brendon Urie 03:43
Real Shit Juice Wrld, Benny Blanco 03:03
I Can't Get Enough Benny Blanco, Tainy, Selena Gomez, J Balvin 02:38
Lonely Justin Bieber, Benny Blanco 02:35
I Found You Benny Blanco, Calvin Harris 03:11
Eastside Benny Blanco, Halsey, Khalid 02:53

Aktuelle Veröffentlichung

Bad Decisions

von Benny Blanco, BTS, Snoop Dogg

05.08.2022

2904 Fans

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Der US-amerikanische Musikproduzent und Songwriter Benny Blanco wird am 8. März 1988 in Reston, Virginia als Benjamin Levin geboren. Im Alter von 17 Jahren zieht er nach New York, um dort als Musikproduzent zu arbeiten. In Zusammenarbeit mit dem Rapper und Songwriter Naeem Juwan, auch bekannt als Spank Rock, veröffentlichte er 2007 die EP Bangers & Cash. Levin macht sich einen Namen und erlang Aufmerksamkeit in der Szene, er produziert Songs für mehrere international bekannte Interpreten wie I Kissed a Girl" (2008) und Hot N Cold" (2008) für Katy Perry. Er hat außerdem Autoren- und Produzentenbeteiligungen an Rolling Papers" (2011) von Wiz Khalifa, Unorthodox Jukebox" (2012) von Bruno Mars, V" (2015) von Maroon 5 oder Lust for Life" (2017) von Lana Del Rey. 2018 veröffentlicht Benny Blanco seine EP Friends Keep Secrets, die in den USA später Platin-Status erreicht. Der darauf erschienene Song „Eastside" mit Halsey und Khalid erreicht Platz 1 der UK-Single-Charts, Platz 15 in Deutschland und Platz 9 in den USA. Dort wird er auch mit fünffach-Platin ausgezeichnet. 2020 landet er gemeinsam mit Justin Bieber und dem Titel „Lonely" einen weiteren Hit, der sich in den Charts in Deutschland, Amerika, Großbritannien, Österreich und der Schweiz platzieren kann. Der Song ist auch auf seinem 2021 erschienenen Album Friends Keep Secrets 2 zu hören, ebenso wie seine Kollaboration mit Marshmello für den Titel You" (2021).