Artist picture of Gorgon City

Gorgon City

182 159 Fans

Hör alle Tracks von Gorgon City auf Deezer

Top-Titel

Voodoo Gorgon City 03:33
All That You Need Gorgon City, Caroline Byrne 02:58
Breathe You In Gorgon City, North 04:05
Never Let Me Down Gorgon City, Hayley May 03:05
Ready For Your Love Gorgon City, MNEK 03:17
Nobody Gorgon City, Drama 03:19
You've Done Enough Gorgon City, Drama 03:33
One New Change Gorgon City 04:54
Foolproof Hayden James, Gorgon City, Nat Dunn 04:27
Imagination Gorgon City, Katy Menditta 03:37

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Gorgon City auf Deezer

Reverie

von Gorgon City

19.07.24

38 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Gorgon City

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Gorgon City

Playlists

Playlists & Musik von Gorgon City

Erscheint auf

Hör Gorgon City auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Das erfolgreiche House-Duo Gorgon City wurde 2012 in London, England, gegründet und besteht aus den DJs Kye "Foamo" Gibbon und Matt "RackNRuin" Robson-Scott. Nachdem sie sich zusammengetan hatten, gingen Foamo und RackNRuin ins Studio und produzierten die EP The Crypt, auf der Navigator, Rubi Dan und Janai zu hören waren. Obwohl The Crypt kein kommerzieller Erfolg war, war sie vielversprechend genug für die aufstrebende Sängerin Yasmin, um mit den beiden DJs zusammenzuarbeiten, was dazu führte, dass 2013 ihre Durchbruchssingle "Real" veröffentlicht wurde. " Real" erreichte Platz 44 der UK Singles Chart und Platz 7 der UK Indie Chart. 2014 veröffentlichten Gorgon City das von der Kritik hochgelobte Album Sirens, auf dem Künstler wie die britische Sängerin Katy B und die Grammy-Preisträgerin Jennifer Hudson sangen. Sirens bescherte dem Duo mit "Ready for Your Love" seine bisher erfolgreichste Single, die bis auf Platz 4 der UK Mainstream Charts stieg, während das Album Platz 10 erreichte. 2018 brachte " Escape " die britischen Top-40-Dance-Hits "Real Life" und "All Four Walls" hervor Im nächsten Jahr landeten sie mit "Go Slow" und "There for You" zwei Singles in den US Dance Club Charts. Mit der 2021 veröffentlichten Single "You've Done Enough", in der Drama mitwirkte, kehrten sie in die Top 40 der UK Dance Charts und in die U.S. Dance/Electronic Top 40 zurück. Der Track war auch auf Olympia enthalten, ihrem dritten Album, das im Juni 2021 erschien. Mit Gastauftritten von Hayden James, Nat Dunn, Hayley May und Jem Cooke erreichte Olympia Platz 26 der UK Official Albums Chart und setzte sich an die Spitze der UK Dance Albums Chart. Diesen Erfolg wiederholten sie 2023 mit dem Nachfolgealbum Salvation , das bei Positiva Records - einer Tochtergesellschaft der Universal Music Group - erschien und die britischen Dance-Charts anführte. Im Juli 2024 veröffentlichten Gorgon City ihr fünftes Album, das cluborientierte Reverie, auf dem eine Reihe von Gästen mitwirkten, darunter Caroline Byrne ("All That You Need"), Bbyafricka ("Biggest Regret") und Harry Romero ("Keep Your Head Up"), um nur einige zu nennen.