Artist picture of Timo Maas

Timo Maas

4 401 Fans

Hör alle Tracks von Timo Maas auf Deezer

Top-Titel

To Get Down Timo Maas 03:32
Shifter (feat. MC Chickaboo) Timo Maas, Mc Chickaboo 05:35
Help Me (feat. Kelis) Timo Maas, Kelis 04:40
Der Rhythmus Marc Romboy, Timo Maas, Fadila 05:02
First Day Timo Maas 07:00
Die Herdplatte (100°) Timo Maas, Gary D. 09:14
First Day Timo Maas 02:57
Release (fka Black Vibe) Timo Maas 03:33
First Day Timo Maas 03:55
We Were Riding High Timo Maas, Eric Volta, Basti Grub 06:25

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Timo Maas auf Deezer

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Timo Maas

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Timo Maas

Playlists

Playlists & Musik von Timo Maas

Erscheint auf

Hör Timo Maas auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Der deutsche DJ Timo Maas feiert ab den 1990er Jahren zunächst im Electro-Underground der Rave-Szene erste Erfolge. Später entwickelt er sich in Richtung Progressive House. Mit der Single „Shifter“ gelingt dem Künstler im Jahr 2002 ein Nummer-1-Dance-Hit in den USA. Dieser Titel befindet sich auf dem Album Loud, das im selben Jahr ebenfalls internationale Erfolge einheimst. Timo Maas veröffentlicht auch die DJ-Sets Music for the Maases (2000) und Music for the Masses 2 (2003). Auch damit erregt er viel Aufmerksamkeit. Timo Maas kennt keine musikalischen Grenzen und arbeitet mit so unterschiedlichen Künstlern und Bands wie Placebo, Madonna, Kelis und Fatboy Slim zusammen. Einige der genannten Stars finden sich auf dem 2005er-Album Pictures. Im Jahr 2011 begeistert er zusammen mit Brian Molko, Sänger von Placebo, und der Single „College 84“ die Anhänger moderner Dance-Music.