Artist picture of Kings of Leon

Kings of Leon

2 157 329 Fans

Top-Titel

Sex on Fire Kings of Leon 03:23
Use Somebody Kings of Leon 03:51
Closer Kings of Leon 03:57
Pyro Kings of Leon 04:10
WALLS Kings of Leon 05:29
Radioactive Kings of Leon 03:26
Find Me Kings of Leon 04:05
Wait for Me Kings of Leon 03:30
Waste A Moment Kings of Leon 03:03
The End Kings of Leon 04:24

Beliebteste Veröffentlichung

Closer
Crawl
Sex on Fire
Use Somebody

Ähnliche Künstler*innen

Playlists

Für jede Stimmung

Biografie

Kings of Leon ist eine US-amerikanische Rockband, die sich stilistisch zwischen Southern Rock und Alternative Rock bewegt und 2000 in Tennessee von den Brüdern Caleb, Jared und Nathan Followill sowie deren Cousin Matthew Followill gegründet wird. Ihr Debütalbum Youth and Young Manhood (2003) steigert die Bekanntheit der Gruppe vor allem außerhalb der USA (Platz 3 in UK, Platz 52 in Deutschland) und ermöglicht außerdem Touren als Vorgruppe von U2 oder The Strokes. Nach Aha Shake Heartbreak von 2004 veröffentlicht die Band 2007 die LP Because of the Times, die in Großbritannien auf Platz 1 der Charts steigt und Dreifachplatin erreicht. Am 5. August 2008 erscheint mit "Sex on Fire" die erste Singleauskopplung des folgenden Albums, die auf Anhieb Platz 1 der britischen Charts erreicht und sich international in den Hitparaden platzieren kann. Only by the Night (2008) steigt daraufhin auf Platz 1 der UK-Albumcharts und enthält mit "Use Somebody" den bekanntesten Titel der Band, der auch einen Grammy für die Single des Jahres gewinnt. Im Oktober 2010 veröffentlicht die Band ihr fünftes Album Come Around Sundown, es folgen Mechanical Bull (2013) und Walls (2016), die alle drei auf Platz 1 bzw. 2 der deutschen, österreichischen, britischen und amerikanischen Albumcharts landen. Mit When You See Yourself erscheint am 5. März 2021 das achte Studioalbum der Kings of Leon.