Artist picture of Alkilados

Alkilados

782 195 Fans

Hör alle Tracks von Alkilados auf Deezer

Top-Titel

Una Cita Alkilados, J Alvarez, El Roockie, Nicky Jam 04:35
Monalisa Alkilados 03:35
Muérdeme Alkilados 02:57
Solitaria Alkilados 03:38
Cómo Te Hago Entender Alkilados 02:39
Respira Alkilados, Nanpa Básico 03:21
Una Cita Alkilados 03:10
Besos de Limón Alkilados, Ky-Mani Marley, Maffio 03:29
Cuando la Vi Alkilados, Victor Cardenas 02:39
Me Gustas Mucho Jorge Celedón, Alkilados 03:32

Aktuelle Veröffentlichung

Neuheiten von Alkilados auf Deezer

Como Nunca

von Alkilados

24.04.24

12 Fans

Beliebte Alben

Die beliebtesten Alben von Alkilados

Ähnliche Künstler*innen

Ähnliche Künstler*innen wie Alkilados

Playlists

Playlists & Musik von Alkilados

Erscheint auf

Hör Alkilados auf Deezer

Für jede Stimmung

Biografie

Die kolumbianische Reggaeton-Band Alkilados wurde 2010 aus Mitgliedern der bestehenden Band Se Arrienda gegründet. Sie begannen als kleine Band, die in Bars und Clubs in Pereira, Kolumbien, auftrat, bevor sie 2010 am Wettbewerb "La Mega" von RCN Radio teilnahmen. Sie gewannen ihre lokale Runde und kamen ins Finale, wo sie den dritten Platz belegten. Dies führte zu ihrer wachsenden Popularität und der Entwicklung ihres Sounds, den sie selbst als "puren Strand" bezeichnen, was sich auch im Titel ihres 2015 erschienenen Albums "Pura Playa" widerspiegelt.

Sie machten erfolgreich Werbung für sich selbst, vor allem auf YouTube, wo sie Millionen von Followern hatten. Ihr 2010 im Eigenverlag veröffentlichtes erstes Album Habitación Compartida" enthielt acht Songs mit ihrem typischen Reggaeton/Pop-Sound. Sie begaben sich auf eine Tournee, die sie durch viele verschiedene südamerikanische Länder führte und bei der sie in einem Zeitraum von sechs Jahren mehr als 650 Konzerte gaben. Ihr Bühnenauftritt und ihre Online-Präsenz machten sie extrem populär und führten zu mehreren Nominierungen für die Latin Music Awards. 2011 veröffentlichten sie ihre Single "Sola", die einer der Titel ihres zweiten Albums "Pura Playa" von 2015 wurde, das die Top Ten der kolumbianischen Albumcharts erreichte. Ebenfalls auf dem Album enthalten waren die Songs "Una Cita" (2014), "Soltaria" (2013), "Respira" (2013), "Mona Lisa" (2013) und "El Orgullo" (2014). Ein drittes Album "Más Playa" im Jahr 2018 enthielt die 2019er Single "Un Beso".